FARMING SIMULATOR 17 – Weitere Infos sind bekannt

Giants Software haben vergangene Woche weitere Informationen zum demnächst erscheinenden Farming Simulator 17 bekannt gegeben.

Vor knapp 1 1/2 Wochen haben Giants Software angekündigt, das Farming Simulator 17 am 27. Oktober 2016 für PS4, Xbox One und PC erscheinen soll.

Zur Vorbestellung: Farming Simulator 17 

In der vergangenen Wochen haben die Entwickler weitere Informationen zum Spiel verraten:

  • Man wird weibliche Charaktere erstellen und spielen können.
  • Die neue Karte heißt Goldcrest Valley und ist im Pazifischen Nordwesten der USA angesiedelt.
  • Neben den Sonnenblumen gibt es noch Sojabohnen als neue Fruchtsorte. Zudem sollen bald noch eine weitere Fruchtsorte angekündigt werden.
  • Beim Kaufen von Fahrzeugen gibt es unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten, die auch den Preis beeinflussen. Diese sind aber auch von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich. Unter anderem ist es von Farbe, Motor (mehr PS) und z.B. mit oder ohne Frontlader unterschiedlich. Je nach Fahrzeug kann es da aber noch mehr oder auch weniger Optionen geben.
  • Es wird Radiosender im Spiel geben. Zum Einen vorgefertigte Sender mit „offline“ Songs im Spiel aber auch Internetradio via Stream-URL
  • Man wird Züge steuern und damit Güter transportieren können. First und 3rd Person Ansicht.
  • Über 60 lizensierte Marken und über 200 lizensierte Fahrzeuge und Gerätschaften
  • Konsolenversionen werden von Spielern erstellte Mods bekommen. Genauere Details sollen demnächst folgen.
  • Grafische Verbesserungen (Lichter, Texturen, visuelle Effekte, …)
  • Bei Feldern, die man nicht besitzt, werden einem Missionen angeboten. Dadurch lernt man das Spiel kennen und kann noch dabei Geld verdienen.

    Wir bleiben für euch  am Ball und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+ und Youtube.

 

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com