[ FAZIT ] Scuf Gaming – mit einem BO3 Gewinnspiel

In den letzten Wochen haben wir vermehrt den Controller von Scuf Gaming verwendet. Nun geben wir euch ein Fazit zu dem Controller. Nebenbei könnt ihr auch noch was gewinnen ganz im Zeichen von Black Ops 3.

Was Microsoft mit dem Elite-Controller für die Xbox Spieler schon geschafft hat, bleibt dem Playstation 4 Spieler leider noch verwehrt. Sony hat es bisher nicht geschafft, einen eigenen eSports-tauglichen Controller auf dem Markt zu bringen. Aber wo andere einfach den Markt nicht bedienen können, kommen andere zum Zug. In diesem Fall bietet Scuf Gaming euch das notwendige Equipment.

Mit den Scuf Gaming Controller ist es wie mit allen weiteren Peripherie-Geräten Lenkrad oder Joystick. Nur weil man diese verwendet, heißt es nicht gleich du bist ab sofort besser in einem Spiel. Auch verschafft man sich gegenüber den anderen Spielern keinen unfairen Vorteil, da jedem diese Möglichkeit geboten wird. Doch man tut sich etwas einfacher in den Spielen, da hier sich Hersteller schon Gedanken darüber gemacht haben, wie man das Erlebnis besser gestalten kann.

Der von uns verwendete Scuf 4PS Controller basiert auf der Grundlage eines Dualshock 4 Controllers von Sony, wurde aber in allen Eingabemöglichkeiten bestmöglich umgebaut für ein gutes Spielgefühl. Dabei gibt euch Scuf Gaming die Möglichkeit den Controller durch verschiedene Möglichkeiten sich  personalisieren zu lassen. Ihr bestimmt was ihr wollt. Die Liste der Ausstattung ist lang. Das kann sich dann auch im Preis wiederspiegeln. Der Preis eines Scuf Gaming Controller liegt dann um die 140 Euro.

Der Versand und die Bestellung gestaltet sich sehr einfach, nur sollte man die Bezahlung mit Kreditkarte ermöglichen. innerhalb von wenigen Tagen hat man dann seinen Scuf Controller.

Da diese Scuf Controller leider ohne Dualshock Funktion daher kommen und der Preis doch erheblich teurerer ist als ein normaler DS4 Controller, sollte man sich die Anschaffung genau überlegen. Spieler welche vermehrt Ego-Shooter bevorzugen, brauchen aber nicht lange überlegen. Diese können bedenkenlos zugreifen.

Wer aber auch andere Spiel-Genres bevorzugt, da werden wir wohl mal noch genauer uns den Scuf anschauen müssen. Die 2 Penals laden eigentlich förmlich für Rennspiele ein um damit Gas und Bremse über deren länge Hebel dosieren zu können, oder um mit dem Controller manuell schalten zu können ? Funktionieren die weiteren Features wie Speaker oder Touchpad oder hat hier Scuf ebenfalls diese Features als unnötig empfunden und draussen gelassen ? In den nächsten Tagen werden wir diese Fragen hoffentlich für euch beantworten können.


scuf_small_logo_on_light_clear_4j3


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973