FINAL FANTASY VII REMAKE – können wir bald eine Demo erleben?

Am 3. März erwartet uns das Remake zu eines der wohl beliebtesten Games in der Spielegeschichte – Final Fantasy VII. In der Zeit als bei jedem der Weihnachtsbaum in den heimischen Stuben aufgestellt wurde, kamen die ersten Gerüchte zu einer Demo von Final Fantasy VII Remake auf, die nun wieder durch eine Vorschau der Kinda Funny Games Show  die Fans des Spiels neu hoffen lässt. Demnach liegt die Demo fertig auf dem PlayStation Network Server, die nur mit einem Passwort zu erreichen ist und der Zugang bisher nur ausgewählte Personen gestattet wurde. Die Demo zum Remake von Final Fantasy wird Inhalte bieten, die Besucher der gamescom und EGX in Berlin schon in Augenschein nehmen konnten – Bosskampf und mehrere Szenarien sowie Hinweise auf folgende Szenarien und Kapitel.

Wann und ob überhaupt eine Demo zu Final Fantasy VII Remake erscheinen wird, ist ohne offizielle Ankündigung von Sony und Square Enix, nichts weiter als Wunschdenken. Da bis zum 3. März keine 2 Monate mehr an Wartezeit anstehen, wird wohl jeder diese Zeit locker mit anderen Spielen überbrücken können.

[amazon_link asins=’B07SSDR666,B07SRF26VV,B07SY9H1DB,B07SV4S75P,B08233NYQP,B07SRF1MLT‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e35df0e0-16cc-481b-89cc-51dda19477ee‘]

 

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973