FIREWALL ZERO HOUR – das heutige Update bringt u.a. zwei neue Söldner mit sich

Die Entwickler First Contact Entertainment vom exklusiven PlayStation VR teambasierten Multiplayer-Shooter Firewall Zero Hour haben bekanntgegeben, dass heute für das Spiel ein neues Update erscheinen wird.Das Update beinhaltet zudem auch den Firewall Zero Hour DLC #4, welcher ab sofort im PlayStation Store erhältlich ist. Der DLC bietet zwei brandneue Söldner – Jag und Node – und deren einzigartige Fähigkeiten Ambush und Afterlife.

Neuer Söldner: Jag

Jags Ambush ermöglicht es euch, drei Minen mit in den Kampf zu bringen. Wenn ihr diese Fähigkeit augesrüstet habt, habt ihr jetzt die Möglichkeit, noch tödlicher in der verteidigenden Mannschaft zu agieren, indem ihr mehr Minen an mehr Standorten platziert – und damit noch mehr Angreifer stört. Die Ambush-Fertigkeit kann von jedem Söldner verwendet werden, sobald ihr Stufe 31 erreicht habt und 25.000 Crypto zahlt.

TITLE

Neuer Söldner: Node

Die Afterlife-Fähigkeit von Node gibt euch die Möglichkeit, euer platziertes C4 aus dem Support-Feed zu zünden. Das ist ein echter Game-Changer für Verteidiger, die C4 während des Spiels platziert haben, aber gestorben sind, bevor sie es detonieren konnten. Jetzt, nach dem Tod, könnt ihr vom Support-Feed aus zuschauen und euer C4 auf einen ahnungslosen Gegner genau zur richtigen Zeit detonieren! Die Afterlife-Fertigkeit kann für jeden Söldner mit Level 43 und für 35.000 Crypto ausgerüstet werden.

TITLE

TITLENeue Waffen

Mit DLC #4 haben die Entwickler zudem drei neue Waffen hinzugefügt, die auf den folgenden Leveln und Crypto-Ausgaben freigeschaltet werden können:

  • Die 9MM Stinger (SMG) (Level 24 / 24.000 Crypto)
  • Die JA-300 (AR) (Level 42 / 42.000 Crypto)
  • Die H5 Hornet (AR) (Level 50 / 42.000 Crypto)

Lil’ Diaz Trinket – Kostenlos für aktive PS Plus-Mitglieder

Seid ihr bereit, eure Waffen noch individueller zu gestalten? Vergesst nicht, euch euer kostenloses Lil’ Diaz Trinket abzuholen, das für alle aktiven PS Plus-Mitglieder kostenlos im PS-Store erhältlich ist! Als einer der beliebtesten Söldner, wird diese Mini-Version von Diaz jede Waffe aufwerten. Ihr habt bis zum 14. März 2019 Zeit, es euch zu holen, bevor es für immer verschwindet.


Neue Gesichtsfarben, Waffentarnmuster und Trinkets

Ebenfalls in DLC #4 haben wir eine Reihe neuer Gesichtsfarben, Kleidungstarnmuster, Waffentarnmuster und Trinkets, die im PS-Store aufschlagen! Hier die Liste:

Gesichtsfarben:

  • Kiwi
  • Eagle
  • Spider
  • Janus

Neue Kleidungs- und Waffentarnmuster:

  • Geometric
  • Lava
  • Circuit
  • Splinter

Neue Trinkets – Erhältlich als Paket:

  • Lil’ Nala
  • Lil’ Okoro
  • Lil’ Skip
  • Lil’ Diaz

Die Entwickler freuen sich auf euer Feedback zu DLC #4! Wie immer haben sie euch seit dem Launch aufmerksam zugehört und die Feinabstimmung des Spiels darauf abgestimmt. Einige kürzlich durchgeführte Verbesserungen, darunter das neue Balancing des Grenade Launcher, der verdienten XP-Beträge, das Freischalten von Fertigkeiten, sowie die Einführung einer Crypto-Strafe für Spieler, die ein öffentliches Spiel vor dem Ende des Spiels beendet haben. Sie halten immer die Ohren offen und freuen sich über das anhaltende Feedback! Im DLC #4-Update gehen einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen live:

  • Neue Laptop-Standorte in der Shoothouse-Karte
  • Verbesserte Messertreffererkennung
  • Verbesserung des Matchmakings

2019 geht gut los für Firewall Zero Hour und sie freuen sich, das Spiel langfristig zu unterstützen. Weitere neue Inhalte sind geplant.

Firewall Zero Hour ist seit dem 29. August 2018 im Handel sowohl einzeln als auch als Bundle mit dem PS VR Ziel-Controller erhältlich und natürlich auch als Download im PlayStation Store.

[amazon_link asins=’B07DPK1CN3,B07FLHHBDB,B07GGB5BWZ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b35463cc-ab9c-11e8-a7e1-f19b3277a32f‘]

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com