Bild: ASUS

Für die Vernetzung des gesamten Hauses: Vorstellung des ASUS ZenWiFi Pro ET12 mit WiFi 6E

ASUS hat den ZenWiFi Pro ET12 vorgestellt, ein hochleistungsfähiges Tri-Band WiFi 6E (802.11ax) Mesh-Netzwerksystem, das für eine schnelle WiFi-Abdeckung im ganzen Haus sorgt.

ASUS ZenWiFi Pro ET12 kombiniert Leistung und Ästhetik in einem ausbalancierten Paket, das mit dem ASUS WiFi 6E-Ökosystem zusammenarbeitet und die Möglichkeiten von Whole-Home-Mesh-Netzwerken auf die nächste Stufe hebt. Das brandneue Design umfasst ein transparentes Antennenfach auf der Oberseite und sorgt für einen eleganten und futuristischen Look, der jedes Zuhause aufwertet.

Der ASUS ZenWiFi Pro ET12 wurde entwickelt, um maximale WiFi-Leistung – bis zu 11000 Mbit/s – durch die 2,0-GHz-64-Bit-CPU der nächsten Generation und den Broadcom-WiFi-Chipsatz zu liefern und ermöglicht es Benutzern das 6-GHz-Band als leistungsstarke, störungsarme Backhaul-Verbindung zwischen den Knoten zu nutzen. Der Router bietet außerdem die Möglichkeit, je nach Umgebung automatisch die beste Backhaul-Verbindung auszuwählen.

Leistung der nächsten Generation

Der ASUS ZenWiFi Pro ET12 ist eines der ersten Modelle der neuen ASUS ZenWiFi Pro-Serie, die speziell auf extreme Leistung für anspruchsvolle Benutzer ausgelegt ist. Dieses WiFi 6E-Mesh-Netzwerksystem mit zwei Knoten wird von der nächsten Generation der 2,0-GHz-64-Bit-CPU von Broadcom und dem WiFi-Chipsatz angetrieben, die den Durchsatz im Vergleich zur vorherigen WiFi 6-Plattform um bis zu 18 % steigern. Das 12-Stream-Design liefert kombinierte Gesamtgeschwindigkeiten von bis zu 11000 Mbps über die Frequenzbänder 2,4 GHz, 5 GHz und 6 GHz. Das neu freigegebene 6-GHz-Frequenzband, das nur für WiFi 6E-Geräte zur Verfügung steht, bietet bis zu sieben 160-MHz-Kanäle und eignet sich ideal für den Einsatz als stabile und schnelle Backhaul- oder Fronthaul-Verbindung mit geringen Interferenzen.

Um das volle Potenzial von Hochgeschwindigkeitsnetzwerken für kabelgebundene Router-zu-Client-Fronthaul- und Router-zu-Knoten-Backhaul-Verbindungen zu erschließen, enthält der ASUS ZenWiFi Pro ET12 zwei 2,5-Gbit/s-Ethernet-Ports. Diese Ports unterstützen Link Aggregation und ermöglichen ultraschnelle Geschwindigkeiten vom Router zu bandbreitenintensiven Systemen wie NAS-Geräten.

Größere Reichweite

ASUS ZenWiFi Pro ET12 enthält ASUS RangeBoost Plus – die neueste, leistungsstärkste Version von RangeBoost – die die Abdeckung für alle WiFi-Geräte einschließlich älterer Geräte verbessert. In Kombination mit der ASUS RF-Technologie und anderen exklusiven ASUS-Technologien verbessert RangeBoost Plus die Reichweite und Abdeckung des WiFi-Signals um bis zu 38 %. Die mitgelieferte Zwei-Knoten-Konfiguration sollte für eine Abdeckung von bis zu 6000 Quadratmetern ausreichend sein. In größeren Häusern kann die Abdeckung mit einem beliebigen ASUS AiMesh-kompatiblen Router noch weiter ausgedehnt werden.

Futuristisches Design

Das ASUS ZenWiFi Pro ET12-System besteht aus zwei identisch gestalteten Nodes. Diese weisen ein futuristisches, von der Architektur inspiriertes Design auf, mit vertikalen Rillen, die das schwarze Gehäuse zieren. Auf der Oberseite des Gehäuses befindet sich ein transparentes Fach, in dem die acht leistungsstarken Antennen untergebracht sind. Das Gesamterscheinungsbild ist modern, elegant und bietet ein perfektes Gleichgewicht zwischen Leistung und Design.

Verfügbarkeit und Preis

Der ASUS ZenWiFi Pro ET12 ist ab sofort zu einer UVP von 509,95 € und als 2er Set zu einer UVP von 909,95 € erhältlich.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973
%d Bloggern gefällt das: