Bild: ASUS

Gaming-Router: ASUS Republic of Gamers präsentiert den preisgekrönten Rapture GT-AXE16000

ASUS Republic of Gamers (ROG) kündigte heute den ROG Rapture GT-AXE16000 an, den weltweit ersten Quad-Band WiFi 6E Gaming-Routers – ein würdiger Nachfolger des vorherigen, bahnbrechenden Tri-Band Modells. ASUS ist weiterhin führend und innovativ bei Netzwerkhardware und verändert die Landschaft mit einem kompletten WiFi 6E Ökosystem.

Dieser bahnbrechende Router – Gewinner des prestigeträchtigen CES 2022 Innovation Award – liefert unglaubliche Geschwindigkeiten von bis zu 16.000 Mbit/s und wird von den neuesten Flaggschiff-Chipsätzen von Broadcom mit 2,0 GHz Quad-Core 64-Bit-CPU und WiFi sowie der ASUS RangeBoost Plus-Technologie für eine verbesserte Abdeckung angetrieben. Der GT-AXE16000 wurde für stilvolles Gaming entwickelt und verfügt über einen Infinity-Spiegel auf der Oberseite des Gehäuses, der den zahlreichen Aura-RGB-Beleuchtungseffekten einen einzigartigen Touch verleiht.

Für die ultimative kabelgebundene Vielseitigkeit verfügt der GT-AXE16000 über zwei 10 Gbit/s WAN/LAN-Anschlüsse, einen 2,5 Gbit/s WAN-Anschluss und vier 1 Gbit/s LAN-Anschlüsse.

Die Quad-Band-Konfiguration – für die eine viel komplexere Technik erforderlich ist als für eine Tri-Band-Lösung – verfügt über ein 6-GHz-, zwei 5-GHz- und ein 2,4-GHz-Frequenzband. Diese Konfiguration ermöglicht viel flexiblere ASUS AiMesh-Optionen: So können Spieler/innen beispielsweise den zweiten 5-GHz-Kanal für Backhaul-Verbindungen nutzen, während weiterhin ein kompletter Satz von 2,4-GHz-, 5-GHz- und 6-GHz-Bändern für Geräte zur Verfügung steht.

Mit dreifacher Spielbeschleunigung, VPN Fusion für den gleichzeitigen Betrieb eines VPNs und einer normalen Verbindung, kostenlosem ASUS AiProtection Pro für erweiterte Sicherheit und Instant Guard für die Sicherung öffentlicher WiFi-Verbindungen ist der GT-AXE16000 die erste Wahl eines Routers für ernsthafte Gamer.

Leistungsstarke neue Hardware

Der ROG Rapture GT-AXE16000 wird von den neuesten Broadcom 2,0 GHz Quad-Core 64-Bit-CPUs und WiFi-Chipsätzen angetrieben, die ihm die Leistung verleihen, um selbst die anspruchsvollsten Gaming-Netzwerke zu bewältigen. Der maximale Netzwerkdurchsatz wird um bis zu 18 %[1] erhöht und sorgt für blitzschnelle Reaktionszeiten, beschleunigte Datenübertragungen und ein optimiertes Spielerlebnis.

ASUS RangeBoost Plus ist die neueste, leistungsstärkste Version der renommierten RangeBoost-Technologie, die die Abdeckung und WiFi-Leistung im Vergleich zu anderen Modellen ohne RangeBoost Plus deutlich verbessern kann. Durch die Kombination der Broadcom WiFi-Chipsätze der nächsten Generation mit der exklusiven ASUS RF-Technologie nutzt RangeBoost Plus mehrere aktualisierte ASUS-Funktionen, die die WiFi-Signalreichweite und die Gesamtabdeckung um bis zu 38 % verbessern.

Flexible Verbindungen mit hohen Bandbreiten

Der ROG Rapture GT-AXE16000 verfügt über zwei 10 Gbit/s WAN/LAN-Anschlüsse mit Doppelfunktion, vier 1 Gbit/s LAN-Anschlüsse und einen 2,5 Gbit/s WAN-Anschluss. Dank dieser Flexibilität können Gamer ihre kabelgebundenen Geräte mit enormer Bandbreite versorgen und die Vorteile von Ultra-Highspeed-Internetverbindungen nutzen.

Der Router unterstützt sowohl LAN- als auch WAN-Aggregation, sodass die Ports für eine höhere Bandbreite zusammengeschaltet werden können. Dies ist ideal für die Bereitstellung zusätzlicher Bandbreite für kabelgebundene Netzwerkgeräte mit hoher Bandbreite, wie z. B. ein kompatibles NAS oder einen Desktop-PC.

Mit den zwei WAN-Ports können fortgeschrittene Nutzer zwei Internetverbindungen mit zwei verschiedenen Internetanbietern herstellen. Der Datenverkehr kann dann auf die beiden Verbindungen verteilt werden, oder eine Verbindung kann als Failover genutzt werden, falls die Hauptverbindung ausfällt, und sorgt so für eine zuverlässigere Internetverbindung.

Für Power-User mit 10GBase-T-fähigen PCs, Servern oder NAS-Geräten sind die dualen 10-Gbit/s-Ports perfekt. Sie sind bequemer als die Kombination mehrerer Gigabit-Ethernet-Ports und helfen, die verfügbare Bandbreite zu erhöhen, um Datenengpässe für dein gesamtes Netzwerk zu vermeiden.

Nutze die volle Leistung von WiFi 6E

Der ROG Rapture GT-AXE16000 ist mit 16-Stream WiFi 6E ausgestattet, das bis zu sieben zusätzliche 160-MHz-Hochgeschwindigkeitskanäle für Multi-Gigabit-Geschwindigkeiten mit stabilen und konsistenten Verbindungen bietet. Dadurch wird die Netzwerkkapazität drastisch erhöht und gleichzeitig die Bandbreitenüberlastung reduziert, sodass jedes WiFi 6E-Gerät eine höhere Leistung erhält.

Mit den vier Frequenzbändern des ROG Rapture GT-AXE16000 können Gamer jedes Band verschiedenen Geräten zuweisen, um schnellere und reibungslosere WiFi-Verbindungen zu erhalten. Außerdem bietet es noch flexiblere Optionen für den Anschluss von ASUS AiMesh-kompatiblen Routern als Mesh-Knoten, um ein Mesh-System für das ganze Haus zu schaffen. Standardmäßig wird eines der beiden 5-GHz-Bänder des GT-AXE16000 als dedizierte Backhaul-Verbindung zum zentralen Router verwendet, sodass die Geräte weiterhin vollen Tri-Band-Zugriff auf das 2,4-GHz-Band, das zweite 5-GHz-Band und das 6-GHz-Band haben. Mit den WiFi 6E AiMesh-Knoten können Gamer alternativ eine 6-GHz-Backhaul-Verbindung konfigurieren, die eine schnelle und störungsfreie Übertragung zwischen den Knoten für ein optimiertes Mesh-Erlebnis ermöglicht. Vorbehaltlich gesetzlicher Einschränkungen und Koexistenz mit 5 GHz WiFi. Die Anzahl der Kanäle kann weniger als 7 betragen.

Gebaut für Games

Für die ultimative Gaming-Atmosphäre ist der ROG Rapture GT-AXE16000 auffällig designt. Ein Infinity-Spiegel auf der Oberseite des Gehäuses verleiht den zahlreichen Aura-RGB-Beleuchtungseffekten einen einzigartigen Touch.

Der ROG Rapture GT-AXE16000 beschleunigt den Spielverkehr bei jedem Schritt, vom PC bis hin zum Spielserver. Die exklusive Triple-Level-Spielbeschleunigung stabilisiert Verbindungen, um Jitter zu verhindern, Lag zu reduzieren, den Ping zu senken und die Geschwindigkeit zu erhöhen – für ein fantastisches Spielerlebnis.

Mit VPN Fusion können Spieler sowohl ein VPN als auch eine normale Internetverbindung nutzen – und zwar gleichzeitig! Selbst wenn einige Netzwerknutzer ein VPN verwenden müssen, können andere Nutzer immer noch maximale Spielgeschwindigkeiten genießen.

Der GT-AXE16000 ist mit ASUS AiProtection Pro ausgestattet, das das neueste WPA3-Sicherheitsprotokoll und eine erweiterte Kindersicherung beinhaltet. Die automatischen, regelmäßig aktualisierten Sicherheitssignaturen schützen alle deine Geräte und persönlichen Daten vor Bedrohungen aus dem Internet.

Das kostenlose öffentliche WLAN, das in Cafés, Restaurants, Hotels, Flughäfen usw. angeboten wird, ist selten sicher. ASUS Instant Guard nutzt die VPN-Technologie, um einen sicheren Datentunnel zum GT-AXE16000 aufzubauen, und sorgt so für erstklassige Sicherheit bei allen öffentlichen WiFi-Verbindungen.

Verfügbarkeit & Preise

Der ASUS ROG Rapture GT-AXE16000 ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 709,95 EUR  / CHF inkl. MwSt. erhältlich.

Top-Angebot
ASUS ROG Rapture GT-AXE16000 Gaming-Router 6E (802.11ax), 4-Band mit 6 GHz, 2 Ports 10G, WAN 2.5G, DOS WAN, AiMesh, VPN Fusion, DREI Beschleunigungsformen Netzzeit, 90IG06W0-MU2A10
9 Bewertungen
ASUS ROG Rapture GT-AXE16000 Gaming-Router 6E (802.11ax), 4-Band mit 6 GHz, 2 Ports 10G, WAN 2.5G, DOS WAN, AiMesh, VPN Fusion, DREI Beschleunigungsformen Netzzeit, 90IG06W0-MU2A10
  • Der erste WLAN-Gaming-Router 6E (802.11ax) mit einer maximalen Geschwindigkeit von 16.000 Mbit/s
  • 6-GHz-Band: breitere Kanäle und größere Kapazität erhöhen die Leistung, reduzieren Latenz und minimieren Störungen
  • Erweiterte Abdeckung: ASUS RangeBoost Plus verbessert die Reichweite und die allgemeine Signalabdeckung