GHOST RECON BREAKPOINT – Ubisoft beendet Support des Taktik-Spiels

Mit Ghost Recon Breakpoint präsentierte Ubisoft den 11.Titel der Taktik-Shooter Reihe im Oktober 2019. Das Spiel kam am Anfang bei den Fans nicht gut an, wurde aber über die Jahre vom Publisher gut unterstützt und konnte einigen Boden gut machen. Nun hat der Publisher angekündigt, den Support einzustellen.

In einem Twitter-Post wurde angekündigt, dass das Spiel keine Updates oder neue Inhalte bekommen werde, spielbar bleibt der Shooter aber weiterhin.

Die letzten vier Monate markierten die Veröffentlichung unseres letzten Inhalts: der brandneue Operation Motherland-Modus, jede Menge neuer Items, darunter ikonische Outfits zum 20-jährigen Jubiläum und Quartz-Gegenstände für Ghost Recon Breakpoint.
Wir werden unsere Server sowohl für Ghost Recon Wildlands als auch für Ghost Recon Breakpoint weiterhin warten und hoffen wirklich, dass ihr das Spiel weiterhin genießen und Spaß daran haben werdet, alleine oder im Koop-Modus mit eure Freunden.