GHOST RECON WILDLANDS – kostenloses „Jungle Storm“ Update angekündigt

Ubisoft kündigte heute das ksotenlose Jungle Storm Update für den Ghost War-PvP-Modusin Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands für den 14. Dezember an.

Jungle Storm wird eine Vielzahl an neuen PvP-Inhalten mit sich bringen, darunter:

Zwei neue Klassen, welche in allen PvP-Modi verfügbar sein werden. Der Pfadfinder ist ein verstohlener Geist, der mit einer todbringenden Armbrust ausgerüstet ist und von Drohnen nicht markiert werden kann. Die zweite neue Klasse wird bei der Veröffentlichung des Updates am 14. Dezember enthüllt.
Ranglistenspiele, die es Spielern und deren Trupps erlauben, gegeneinander um die höchsten Ranglistenplätze anzutreten.

Außerdem wird es mit dem Jungle Storm-Update neue Karten für die Modi Eliminierung und Uplink, sowie Waffen- und Gameplay-Updates für die PvP- und PvE-Modi geben. Alle, die mehr über die neue Klasse erfahren möchten, können am 13. Dezember ab 18 Uhr den Ghost Recon Wildlands-Livestream einschalten.

[amazon_link asins=’B00ZR8E1R8,B01GSB5R66,B06XMQDP7D,B06XPWKTHQ,B01GOIIPKS‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’4f109679-dc24-11e7-9e5f-0fe97bb3af12′]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973