GIGABYTE erweitert die VISION Serie mit der externen USB 3.2 Gen2 x2 Type C SSD

Eine eingebaute 1TB NVMe SSD und die hohe Lese-/Schreibgeschwindigkeit von 2000MB/s machen Content Creation und Datensicherung so einfach wie nie zuvor

Gigabyte hat die Erweiterung des Sortiments tragbarer, externer Speicher angekündigt und die erste externe SSD der VISION Serie vorgestellt, die VISION DRIVE SSD 1TB mit USB 3.2 Gen2x2 Typ C Interface. GIGABYTE bietet durch diese Ergänzung nicht nur ein noch breiteres Produktangebot innerhalb der VISION Serie an, sondern untermauert auch die Stellung als Hersteller von marktführenden, innovativen und extrem leistungsstarken SSDs. Die VISION DRIVE SSD 1TB verfügt über eine integrierte 1TB PCIe Gen3 x4 Solid-State-Drive (SSD), die Nutzern eine herausragende Lese-/Schreibgeschwindigkeit von 2000MB/s bietet. Durch die von GIGABYTE gewohnte hohe Expertise und Hingabe zu makelloser Produktentwicklung und Design, kombiniert die neue VISION DRIVE SSD 1TB exzellente Leistung und Kühlung mit einer nahezu perfekten Resistenz gegen Schäden durch Stürze. Für Nutzer, die ihre SSD jederzeit dabeihaben möchten oder nach einer Möglichkeit zur externen Datensicherung suchen, ist die VISION DRIVE SSD 1TB die ideale Wahl.

„Für viele Nutzer, insbesondere für Content Creators, ist es von höchster Wichtigkeit, dass ihre Daten oder Projekte schnell auf einem anderen Gerät gesichert werden können und dies jederzeit und überall“, so Jackson Hsu, Product Management Director der GIGABYTE Channel Solution Business Unit. „Im Vergleich zu anderen Lösungen dieser Art, bietet der tragbare, extrem schnelle und große Speicher von GIGABYTE ein nutzerfreundliches Design zu einem vernünftigen Preis, was ihn zur idealen Wahl macht.“ „Wir sind vielleicht nicht der erste Hersteller im Bereich der tragbaren externen Speicher, aber wir sind definitiv der Hersteller mit den ausgereiftesten Lösungen“, wie Hsu weiter ausführt. „Während des Entwicklungsprozesses der externen SSD, VISION DRIVE SSD 1TB, haben unsere Produktentwickler ihre Ideen immer und immer wieder diskutiert und weiterentwickelt, haben Prototypen konzipiert und Tests durchgeführt, um die ideale Balance aus Leistung, Kühlung, und Speicherkapazität zu finden und Nutzern so die beste externe SSD bieten zu können. Daher vereint die SSD eine ultraschnelle Lese-/Schreibgeschwindigkeit von 2000MB/s, viermal schneller als herkömmliche externe SSDs, mit einer Speicherkapazität von 1TB, die ausreicht, um häufig genutzte Daten zu sichern. Hinzu kommen die bestmögliche Haltbarkeit und Hitzeableitung. Wir sind davon überzeugt, dass die VISION DRIVE SSD 1TB die ideale Wahl für Content Creators und professionelle Nutzer im Bereich der Datensicherung und Backups ist.“

Die externe SSD von GIGABYTE ist das neuste Produkt innerhalb der VISION Familie und knüpft an die Erfolge der bisherigen Speicher, Motherboards und Grafikkarten an. Dabei bleibt die SSD dem übergreifenden Produktdesign dieser Serie treu und bietet eine mattweiße Oberfläche mit Schutz gegen Fingerabdrücke und ein Design mit Lederapplikationen, das dem Produkt ein im Vergleich zu anderen 3C Produkten ansprechendes Äußeres, sowie ein Gefühl von Qualität mit Raffinesse, klarer Formgebung, exzellenter Verarbeitung und Eleganz verleiht. Durch die schwarze Farbgebung am unteren Teil der VISION DRIVE SSD 1TB ist diese weniger anfällig für Verschmutzung und macht die Nutzung so noch unkomplizierter. Hinter dem stilvollen Look verbirgt sich ein extrem leistungsfähiger und zuverlässiger Phison E12 Controller Chip, ein ultraschneller 1TB NAND Flash Speicher und eine USB 3.2 Gen2x2 Typ C Schnittstelle, die in Kombination eine atemberaubende Lese/Schreibgeschwindigkeit von bis zu 2000MB/s ermöglichen. So entsteht eine perfekte Balance aus Nutzerfreundlichkeit, kompakter Größe, extremer Kapazität und hervorragender Leistung.

Limitiert durch ihre Größe, verfügen herkömmliche tragbare Speichergeräte meist über eine schlechte Kühlung. Insbesondere NVMe Modelle sind anfällig für einen instabilen Betrieb oder sogar Datenverlust als Ergebnis von zu hohen Temperaturen im Betrieb unter Volllast. Um dieses Problem der Hitzeableitung zu umgehen, hat GIGABYTE während der Entwicklung der VISION DRIVE SSD 1TB eine Vielzahl von mechanischen Lösungen getestet und die Testergebnisse konnten die Erwartungen sogar noch übertreffen. Durch die Verwendung von umweltfreundlichen Kunststoffmaterialien, die weniger anfällig für Risse oder Brüche sind, in Kombination mit Dutzenden verstärkender Streben, bietet das fertige Produkt eine noch höhere strukturelle Stabilität. Das SSD Modul wird von zwei Nano Carbon Kühlkörpern mit hoher Wärmeleitfähigkeit umgeben. Zusätzlich wird die Kühlung durch intelligent platzierte Lüftungsschlitze am Boden und den Seiten des Gehäuses verbessert, ohne dass dafür Abstriche beim Design gemacht werden müssen. In Tests hat sich gezeigt, dass dieses Kühldesign in der Lage ist, die Oberflächentemperatur des Geräts selbst bei hoher Auslastung auf einem angenehmen Level zu halten und gleichzeitig Leistungseinbrüche durch ein Überhitzen zu verhindern.

Um die VISION SSD noch widerstandsfähiger zu machen und die Resistenz gegen Fallschäden zu erhöhen, wurde die Leiterplatte mit zusätzlich verlöteten Halterungen gesichert. Hinzu kommt ein schützendes Gehäuse aus Stahl. Wie sich in Tests gezeigt hat, erfüllt die VISION DRIVE SSD 1TB damit die in MIL-STD-810G 516.6 spezifizierten Anforderungen der US Military Standards. Selbst bei einem Fallenlassen aus 122 cm konnten lediglich kleinere kosmetische Beschädigungen am Gehäuse festgestellt werden, während die Leistung, Zuverlässigkeit und der einfache Betrieb unbeeinträchtigt blieben.

Im Lieferumfang der VISION DRIVE SSD 1TB sind USB Typ C und Typ A Kabel, sowie eine elegante Transportbox enthalten, um Content Creators maximale Flexibilität und eine komfortablere Aufbewahrung zu bieten. So kann das Produkt einfach an verschiedenen handelsüblichen Plattformen verwendet werden, da das Potential der USB Abwärtskompatibilität voll ausgeschöpft wird. Damit Nutzer alle Vorteile der VISION DRIVE SSD 1TB optimal nutzen können, veröffentlicht GIGABYYTE außerdem das VISION DRIVE 1TB Upgrade Kit, das die Einbindung von VISION DRIVE SSD 1TB Geräten und der GC-USB 3.2 GEN2X2 Host Expansion Card ermöglicht und Kompatibilität mit ausgewählten Motherboards sicherstellt.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973