Bild: Gigabyte

GIGABYTE stellt die AMD Radeon RX 6500 XT Grafikkarten vor

GIGABYTE hat die neuen Grafikkarten mit AMD Radeon RX 6500 XT GPUs vorgestellt. Die RX 6500 XT GAMING OC 4G und die Radeon RX 6500 XT EAGLE 4G Grafikkarten sind mit WINDFORCE Kühlung ausgestattet und wurden entwickelt, um großartige Leistung in Spielen mit erstaunlicher Effizienz zu vereinen. Erlebe die Zukunft, genieße exzellentes 1080p Gaming und stürze dich in beeindruckende virtuelle Welten mit der Leistung der neuen Grafikkarten-Generation.

Basierend auf der bahnbrechenden AMD RDNA 2 Gaming-Architektur, sind die neuen Grafikkarten speziell entwickelt worden, um ein unglaubliches Erlebnis in 1080p zu ermöglichen und mehr Spielern Zugang zu populären AAA und ESport Titeln zu ermöglichen. Die Grafikkarten bieten hohe Bandbreiten, geringe Latenzen dank AMD Infinity Cache und extrem schnelle 4GB GDDR6 Speicher. Dabei unterstützen sie auch Microsoft Windows 11 und Microsoft DirectX 12 Ultimate, sowie AMD Smart Access Memory Technologie, AMD FidelityFX Upscaling und weitere fortschrittliche Funktionen, die ein visuell beeindruckendes Spielerlebnis mit hohen Bildwiederholraten erlauben.

Die Radeon RX 6500 XT GAMING OC 4G Grafikkarte nutzt das WINDFORCE Kühlsystem, Screen Cooling Technologie und eine schützende Back Plate, was sie zur idealen Wahl für Spieler macht, denen Performance wichtig ist. Auch die Radeon RX 6500 XT EAGLE 4G verfügt über WINDFORCE Kühlung und vereint ein einzigartiges Design mit hoher Effizienz und Langlebigkeit.

GAMING OC
Die GIGABYTE WINDFORCE 3X Kühlung nutzt drei Lüfter mit speziell geformten Lüfterblättern, Komposit-Kupfer-Heatpipes mit einem direkten Kontakt zur GPU, 3D Active Fans und Screen Cooling Technologie, wodurch eine effiziente Hitzeableitung sichergestellt wird. Der Lüfter in der Mitte rotiert gegenläufig zu den äußeren Lüftern und ermöglicht so einen besseren Airflow und eine effizientere Leistung. Diese Kühltechnologien halten die Temperaturen der Grafikkarte jederzeit niedrig, sodass eine stabilere und höhere Performance erreicht wird.

Die Lüfter der WINDFORCE Kühlung nutzen Graphen Nano Schmierstoff, der die Lebensdauer der Lüfter um das 2,1-fache verlängern kann. Damit bieten die Lüfter eine beinahe ebenso lange Lebensdauer wie Lüfter mit Doppelkugellager, während gleichzeitig ein extrem leiser Betrieb möglich wird. Die schützende Back Plate steigert nicht nur die strukturelle Stabilität der Grafikkarte, sondern schützt die Leiterplatine auch vor Schäden wie etwa ein Verbiegen. Dank der ULTRA DURABLE Komponenten und der fortschrittlichen Kühlung ist die GAMING OC Grafikkarte die optimale Wahl für Perfomance Gamer.

EAGLE
Die Radeon RX 6500 XT EAGLE 4G Grafikkarte setzt ebenfalls auf die WINDFORCE Kühlung, sowie Komposit-Kupfer-Heatpipes, eine Kupfer-Kühlplatte, 3D Active Fan Technologie und Graphen Nano Schmierstoff für eine optimale Hitzeableitung und Leistung. Das Design der EAGLE Modelle ist von Science-Fiction Elementen mit mechanischen Teilen, einer transparenten Abdeckung und einem leuchtenden Logo inspiriert.

Beide GIGABYTE Radeon RX 6500 XT Grafikkarten nutzen ein Multi-Phasen Design für die Energieversorgung, um einen MOSFET Betrieb bei niedrigeren Temperaturen zu ermöglichen. Hinzu kommen Überhitzungsschutzfunktionen und eine Lastverteilung für alle MOSFETs. Dank der ULTRA DURABLE-zertifizierten Spulen und Kondensatoren sind eine exzellente Leistung und eine längere Lebensdauer der Karte sichergestellt.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973