GRIP: COMBAT RACING – erhält einen umfangreichen Content-Patch

Wired Productions veröffentlichtE heute gemeinsam mit dem Entwicklerstudio Caged Element zahlreiche neue Inhalte für ihren Titel Grip: Combat Racing, darunter vier neue Strecken sowie zwei neue Spielmodi, Team Racing und Deathmatch. Auch zukünftig werden weitere spannende Inhalte für den Arcade-Racer ausgeliefert.

Die neuen Inhalte sind ab sofort auf Steam verfügbar, die Konsolenversionen erhalten das Content-Update innerhalb der nächsten zwei Wochen. Mit dem Patch verfügt Grip: Combat Racing nunmehr über insgesamt 27 abwechslungsreiche Strecken sowie zahlreiche Spielmodi wie Team Deathmatch, lokalen Split-Screen-Multiplayer, 10-Spieler-Online-Turniere, eine Einzelspieler-Kampagne und den herausfordernden Carkour-Modus.

Patch-Highlights

Team Modi

Team-Varianten stehen ab sofort mit den zwei neuen Möglichkeiten Team Racing und Team Deathmatch im Mittelpunkt.

  • Team Racing – Ihr tretet entweder dem roten oder blauen Team bei und rast miteinander um den Sieg, das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Verfügbar sind die Modi Klassisches Rennen, Ultimate, Elimination und Speed Demon.
  • Team Deathmatch – Klassischer geht es nicht: Rot gegen Blau, das Team mit den meisten Abschüssen siegt.

Die Team-Modi stehen sowohl im klassischen Mehrspieler als auch im Turniermodus bereit. Jede Partei verfügt zudem über ein eigenes Wappen, um sich besser voneinander abzusetzen und die Rivalität noch zu steigern.

Vier neue Strecken

  • Mindbender (Haze reverse) (Orbital Prime) (Stadtkurs)
    Eine stark modifizierte Version der Strecke Haze Reverse. Schlüsselstellen sind ein riesiger Sprung, anspruchsvolle S-Kurven und ein enger Abschnitt in den Abwasserkanälen.
  • Naptha Valley (Jahtra) (Desert)
    Wahrscheinlich die Strecke, die einer Achterbahn am nächsten kommt. Naptha Valley führt durch eine Mine, Höhlen und Fabriken und bietet schnelle Steilkurven.
  • Hive Horizon (Orbital Prime) (City)
    Eine wunderschöne Stadtstrecke bei Sonnenuntergang. Besonders herausfordernd sind die Abschnitte in einem Industriegebiet und die aufsteigende Korkenzieherstraße.
  • Spin Cycle (Liddo5) (Forest)
    Herbstliche Atmosphäre gepaart mit langen Tunnelabschnitten und weiten, offenen Streckenteilen machen Spin Cycle extrem abwechslungsreich.

Levelgrenze

Der Patch erhöht das maximale erreichbare Level auf 40. Zudem können neue Lackierungen und Reifen freigeschaltet werden.

Garage Pack 2

€1,99 pro Fahrzeug oder € 5,99 im Bundle – Ab sofort auf Steam und später diesen Monat auch auf Konsole). Zudem beinhaltet das Pack neue Skins, Sticker und Felgen für alle Hersteller.

Grip: Combat Racing erscheint am 6. November 2018 für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und Steam. Zusätzlich ist der Titel für Xbox One Spieler auch im Xbox One Game Pass verfügbar. Bei Geschwindigkeiten jenseits der Schallmauer sind gute Reflexe gefragt.

[amazon_link asins=’B07FRW5MJZ,B07FRW5Q62,B07FS2891C,B07CHZCPQJ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’4c55609a-cbdb-11e8-8725-2113d59f07fb‘]

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com