Wired Productions und Caged Element gaben heute bekannt, dass die PC-Version von Grip: Combat Racing heute ein VR-Update erhalten hat. Das Update ist ab sofort via Steam für Windows PCs verfügbar und für alle Besitzer von Grip: Combat Racing kostenlos. Grip VR ermöglicht es euch, unglaubliche Geschwindigkeiten und mehr Barrel Rolls als in einer Kunstflug-Show zu erleben.

Inspiriert von Rollcage und in Zusammenarbeit mit Entwicklern des Original Rollcage, facht Grip: Combat Racing den Racing-Hunger von Arcade-Spielern auf der ganzen Welt weiter an. Das Game bietet ein intensives Erlebnis, welches als Hommage an die Hardcore-Kampfszene der 90er Jahre gedacht ist, die von schweren Waffen und rasanten Geschwindigkeiten geprägt war. Mit einer engagierten Community und einer ständig wachsenden Zahl von Gamern, hat Grip: Combat Racing seit dem Start eine große Menge an zusätzlichen Inhalten erhalten. Der Titel wurde dabei stetig optimiert und mit neuen Strecken sowie Spielmodi erweitert.

Grip: Combat Racing erschien am 6. November 2018 für die Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und für den PC via Steam. Zudem ist das Game seit dem 1. April 2020 auch in VR auf den PC spielbar.

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com