Bild: Microsoft

HALO INFINITE – Launch-Titel für die „Lockhart“ und „Anaconda“

Halo Infinite wurde offiziell auf der E3 2018 in Los Angeles vorgestellt und soll Ende 2020 erscheinen. Damit könnte der 6. Teil der Halo-Serie ein Launch-Titel zu der kommenden Konsolengeneration der Xbox werden. Diese neue Generation wird derzeit unter den Codenamen „Lockahrt“ und „Anaconda“ gehandelt. Microsoft wird allem Anschein nach die neue Xbox auf der E3 2019 in Los Angeles vorstellen, während Sony die Teilnahme im Vorfeld schon absagte.

Es wird davon ausgegangen, dass Microsoft auf der E3 2019 in Los Angeles nicht nur eine Konsole vorstellt. Unter den Decknamen Lockhart und Anaconda verbergen sich gleich zwei Konsolen. Während die Lockhart eher eine reine Streaming- und Download Konsole ganz ohne Laufwerk werden wird, stellt die Anaconda das Top-Modell dar. Dies zeigt sich auch in den bekanntgewordenen Spezifikationen. Die Lockhart bietet einen 8-Kern-Prozessor (CPU) mit 4+ Teraflops (GPU), 12 GB GDDR6 RAM samt 1TB SSD Festplatte und wird wohl eher 1080p Gaming bieten. Die Anaconda hingegen, bietet den gleichen Prozessor (CPU) nur mit 12+ Teraflops (GPU), soll aber eher einen 16 GB GDDR6 RAM verbaut bekommen um natives 4K Gaming bieten zu können. Die Preise der neuen XBox werden zwischen 300 und 500 Euro gehandelt, es ist aber noch nichts offiziell.

Anzeige:

[amazon_link asins=’B00KWAO4CI,B00KKGWMO6,3505138983,B00Q5TAM3K,B00KW8P1TU‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’d34eb752-4a56-4fc7-9d8a-03f7b9075859′]

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973