Bild: High End Messe

HIGH END Messe 2022 öffnet heute seine Pforten

Heute ist es soweit: Die HIGH END 2022 findet vom 19. bis 22. Mai auf dem Messegelände des MOC in München statt und wird die internationale Fachwelt nach zweijähriger Zwangspause wiedervereinen. An vier Tagen trifft die Audiobranche zentral an einem Ort zusammen, um sich auszutauschen, zu vernetzen und neue Handelsbeziehungen anzubahnen. Erstmalig wird es zwei Fachbesuchertage geben, an denen sich das gesamte Messegeschehen auf das B2B-Geschäft konzentriert. Am Wochenende ist die HIGH END 2022 auch für die Öffentlichkeit geöffnet. Dann dürfen sich alle Audiophile und Musikliebhaber auf beeindruckende Hörerlebnisse und spannende Technikvorführungen freuen.

Ausgewogener Mix zwischen B2B-Plattform und Publikumsevent

Mehr denn je werden die teilnehmenden Unternehmen auf der HIGH END 2022 die Chance als Schaufenster zur Welt nutzen, um auf vielfältige Weise ihren Weg in eine vielversprechende Zukunft fortzusetzen. Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, dass Messen als Wirtschaftsmotor unverzichtbar sind. Wettbewerb, Kundenakquise, Markterkundung, Innovation, Inspiration, Erlebnis und Medienaufmerksamkeit – das alles wird auf der Leitmesse für die Audiobranche wieder möglich sein. Damit das gelingt, ist erstmalig seit Bestehen der HIGH END neben dem Eröffnungstag auch der Freitag den Fachbesucher:innen vorbehalten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Kundentermine können ohne Zeitdruck wahrgenommen und Besucherströme besser verteilt werden. In einer Zeit, in der sich keiner mehr durch überfüllte Hallen drängen möchte, setzt die HIGH END 2022 auf Qualität und Überschaubarkeit.

Selbstverständlich sollen auch HiFi-Fans und Musikbegeisterte während der beiden Publikumstage auf ihre Kosten kommen. Geplant sind unter anderem die beliebten Fachvorträge des HIGH END KOLLEG, bei dem Branchenprofis ebenso lehrreiches wie unterhaltsames Insiderwissen zu diversen Themen aus der Audiowelt weitergeben. In den Vorführräumen der Atrien und den Soundkabinen, die in den Hallen zum Einsatz kommen, erwarten den Zuhörenden exzellente Klangerlebnisse und eindrucksvolle Produktpräsentationen. Im Markenportfolio sind weltbekannte Branchengröße gleichfalls vertreten wie kleine Independentfirmen und junge Start-Ups. Ob Streaming-Lösung, Lautsprecher, Verstärker oder Plattenspieler, das Produktangebot enthält alles, was die Audiobranche zu bieten hat. Darüber hinaus wird es eine Headphone-Area geben, die es erlaubt, Produkte im direkten Vergleich anzuschauen und auszuprobieren.

Perfekte Ergänzung zur HIGH END

Die neue Zuliefermesse IPS – International Parts + Supply bringt zusammen, was zusammengehört. Auf einer abgetrennten Fläche im MOC parallel zur HIGH END 2022 bietet sie Herstellern von Zulieferprodukten für die HiFi-Industrie eine ideale Plattform, um direkt mit ihren Kunden:innen in Kontakt zu treten und ihre Produkte zielgruppenorientiert zu präsentieren.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973