News

HITMAN HD ENHANCED COLLECTION – zwei Klassiker im neuen Gewand

Die bekannte Spielserie um den Auftragskiller Agent 47 ging 2016 und 2018 in ein neues Kapitel. Optisch und spielerisch wurde die kreative Kunst zu Morden überarbeitet. Warner Bros. Interactive Entertainment hat nun Neuigkeiten für uns.

Natürlich gab es bereits vor Hitman (2016) und Hitman 2 (2018) Spiele mit dem haarlosen Agenten. Bereits im Jahr 2000 ging es los. Nach Aussage von Warner waren zwei Titel aber besondere Ableger der Reihe.

Hitman: Blood Money führte den Spieler an verschiedenste Orte der Welt. Dieses Abenteuer ließ uns Weinberge von Chile und die Pariser Oper erkunden. Selbst ins Weiße Haus durften wir eindringen. Alles gegen „The Franchise“, eine brutale Gruppe von Attentätern. Dann ging es weiter mit Hitman: Absolution. In zwanzig Missionen ging es tiefgründiger und persönlicher zu. Die Suche nach Gerechtigkeit wurde untermalt durch einen einzigartigen Grafikstil und starke Dialoge. Die Handlung soll kinoreif gewesen sein. Aber das könnt ihr bald selber erleben.

Doch nicht nur einfach erleben, sondern die verbesserte Version der beiden Spiele. So darf man sich auf 4K Auflösung und 60 FPS freuen. Durch weitere Optimierungen gibt es höhere Textur-Auflösungen, verbesserte Texturformate, Super-Sampling, Upscaling-Unterstützung, höhere Auflösungen von Shadow Maps und Spiegeln, bessere Lichteffekte sowie eine überarbeitete Steuerung für eine flüssigere Spielerfahrung. Also nicht nur grafisch wurde gearbeitet, sondern auch spielerisch.

Am 11. Januar 2019 geht es los. Die Hitman HD Enhanced Collection wird für Playstation 4 (Pro) und XBoxOne (X) erscheinen und 59,99 € kosten. Werdet ihr zuschlagen?


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.