In diesen schweren Zeiten sind leider die Kinos geschlossen oder von unschönen Auflagen geprägt, dass ein Kinoerlebnis nicht so gefühlt wahrgenommen werden. So etablierte sich in den letzten Monaten immer mehr das Streaming von Filmen auf der heimischen Couch. Doch hier kann ein Fernseher leider nicht mit dem Sound eines Kinos mithalten. Viele Filme, die einst für das Kino geplant waren, werden heute einfach auf einem Streaming-Portal veröffentlicht, um es dem breiten Publikum zugänglich zu machen. Ein schönes Beispiel ist der Film Greyhound mit Tom Hanks, der nun bei Apple TV+ ausgestrahlt wird.

Die Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Video, Disney+ oder auch Apple TV strahlen ihre Filme in 4K aus und bietet zum größten Teil einen 5.1 Kino-Sound, der bis hin zum neuen Kinosound Dolby Atmos reicht. Doch so richtig rumsen will es daheim nicht, da hilft auch keine große Tüte Popcorn hinweg. So bietet Teufel Lautsprecher gerade ihr System 4 THX  zu einem wahren Schnäppchen-Preis an. 5 Boxen und Subwoofer, die mit einem THX-Zertifikat für den heimischen Kino-Sound sorgen können – aktuell für 877,- Euro (Angebot gültig bis 2. August 23.59 Uhr). Wer in Berlin, Stuttgart, Köln, Essen, Wien oder in Leipzig wohnt, kann auch in eines der Shops nicht nur ein Auge draufwerfen, sondern auch ein Ohr.



Die Vorteile im Überblick

  • 5.1-Heimkino-Set der Spitzenklasse mit THX Compact Speaker Lizenz
  • THX-Lizenz garantiert maximale Klangperformance geprüft durch eine unabhängige Instanz
  • Filmton und Musik-Wiedergabe auf THX-Niveau für Räume bis 30 m²
  • Absolut tonale Ausgewogenheit über den gesamten Übertragungsbereich
  • Schlanker Hochleistungs-Subwoofer mit 3 Spezialtreibern für Tiefbass bis 35 Hz (- 3dB)
  • 2-Wege-Flachmembran-Satelliten-Speaker in kompakter Bauform bei DIN A4-Größe
  • 2-Wege-Dipole für den Rear-Bereich für echte Kino-Atmosphäre
  • Geeignet für AV-Receiver mit und ohne THX-Lizenz

3 identische Frontlautsprecher

Ein Meisterstück in klein: Die kompakten, dennoch sehr leistungsstarken Satelliten bieten eine überaus ausgewogene Wiedergabe für Filmton als auch Musik jedes Genres. Es brauchte mehrere Monate und unzählige Prototyping-Modelle, um die finale Position der speziellen Flachmembrane, die Form der Gehäusekanten, der Gehäusefront sowie des Gitters zu bestimmen. Das Ergebnis ist ein sehr breites und homogenes Abstrahlverhalten für ein wunderbar einhüllendes Surround-Erlebnis (ohne klangliche Unterschiede) auf echtem THX-Niveau.

Design, Aufstellung, Anschluss

Die lackierten Seitenwangen geben zusätzliche Steifigkeit und minimieren Gehäuseresonanzen. Das kontrastreiche Finish wird subtil unterstützt durch rote Kunststoffinlays in den Schattenfugen. Die Speaker lassen sich einfach per integrierter Schlüssellochhalterung an die Wand befestigen. Mit der Wandhalterung AC 7500 SM lassen sich die Speaker auch horizontal schwenken.

Das System 4 spielt dank effizienter Speaker auch mit günstigen AV-Receivern (eine THX-Lizenz ist nicht zwingend notwendig) brillant zusammen.

Das Großraum-Kino im Wohnzimmer

Das System 4 bietet alle Vorzüge einer von THX geprüften und zertifizierten Akustik und ist dennoch so klein ist, dass es in jedem Wohnbereich integriert werden kann. Die Fähigkeit, nicht nur Filmton, sondern auch Musik auf sehr hohem HiFi-Niveau wiedergeben zu können, macht es zu einem exzellenten, universellen 5.1-Heimkino-Set.

THX-Center für beste Sprachverständlichkeit (13,5 cm x 29,00 cm x 19,00 cm)

Mit gleich 2 Mitteltönern bietet der Center druckvollen, verzerrungsfreien Ton sowie eine hohe Sprachverständlichkeit bei Filmton und Games – auch bei geringen Lautstärken. Klanglich ist dieser exakt auf die System 4 Satelliten abgestimmt. Der Center lässt sich einfach an die Wand montieren und passt dank geringer Tiefe auch im Regal prima.

THX-Dipol-Lautsprecher für echte Kino-Atmosphäre (17,00 cm x 15,00 cm x 23,00 cm)

Die ungerichtete, seitliche Abstrahlung der THX- Dipole trägt entscheidend zum glaubwürdigen Charakter der rückwärtigen Wiedergabe bei. Gleich 2 Mittel- und Hochtöner produzieren genug Pegel, um auch dynamischen Filmton so authentisch wie möglich abzubilden. Dipole simulieren das Schallfeld eines Kinos, bei dem die Surroundkanäle von jeweils mehreren Lautsprechern wiedergegeben werden.

Subwoofer S 4000 SW (50 cm x 24,5 cm x 49,5 cm)

Bei überaus schlanken Abmessungen bietet der S 4000 SW ultra-tiefen Bass bis 35 Hz. Er verfügt über drei 130-mm-Tieftöner die eine enorme Hubfähigkeit von 8 mm aufweisen. Durch diese Bewegung kann so viel Schalldruck generiert werden, wie es ein Tieftöner deutlich größerer Bauart bewirkt.

Die Treiber des Subwoofers sind die eigentliche Sensation: ein bärenstarker Magnet, engste Toleranzen im Luftspalt und beim Spulenträger sowie hochfeste Verklebungen dank neuartiger Fertigungsverfahren ermöglichen außerordentliche Belastungen und damit tiefste, saubere Frequenzen. Die bewährte Teufel-DPU-Technologie bürgt für die Unterdrückung möglicher Strömungsgeräusche im Reflexkanal. Dazu gibt es ein automatisches Ein- und Ausschalten sowie umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten sowie eine Schutzschaltung.

Wer noch einen passenden AV-Receiver sucht:

Yasmine Moreau
Account-Managerin und Redakteurin, liebt die Schweizer Alpen und deren Schokolade, zockt auch gerne hin und wieder mal