HORIZON ZERO DAWN – Wie der Versenger für The Frozen Wilds kreiert wurde

Sony zeigt bzw. erklärt uns wie der Versenger in Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds kreiert wurde.

The Frozen Wilds ist eine Erweiterung für Horizon Zero Dawn, die ein neues Kapitel zu Aloys Geschichte hinzufügt. Im DLC, der im eisigen Ödland des Nordens spielt, könnt ihr eine komplett neue Umgebung entdecken, ein neues Geheimnis lüften und gefährliche, neue Maschinen jagen. Zu den Letzteren gehört auch der wolfsähnliche Versenger, eine schnelle und zähe Maschine mit einer Schadensleistung ähnlich der des Donnerkiefers.

Sony haben mit vier Mitgliedern des Entwicklerteams von Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds gesprochen – Principal Designer Dennis Zopfi, Lead Animator Richard Oud, Lead FX Artist Marijn Giesbertz und Audio Lead Bastian Seelbach – und mit ihnen über Details zur Kreation des Versengers sowie über Tipps und Taktiken gesprochen, die euch helfen, mit seinen heftigen Attacken umzugehen. Seht euch das Video an, um mehr zu erfahren:

Die Kreation einer einzelnen Maschine vom Konzept bis zur fertigen Version im Spiel kann Monate dauern. Der Prozess beginnt normalerweise mit einer Phase, in der Konzeptkunst und Ideen gesammelt werden, und in der Entwickler die wichtigsten Fragen klären: Wie sieht die Maschine aus? Wieso sieht sie so aus, wie ist ihr Charakter und ihr Zweck? Wie bewegt sie sich und wie verhält sie sich, wenn sie wütend oder in Alarmbereitschaft ist?

Viele der Künstler bei Guerrilla haben einen technischen Hintergrund – das heißt, sie denken beim Design der Maschine über mehr als nur das reine Aussehen nach. Sie überlegen, wie ihre Designs mit den physikalischen Kräften interagieren würden und wie die Fortbewegung durch Gliedmaßen und Anhänge determiniert ist. Ihre Leistung, und die Arbeit vieler weiterer Abteilungen wie Animation, KI und visuelle Effekte, ermöglichen einer Maschine wie dem Versenger den Sprung vom Papier in das fertige Spiel, um Aloy während ihrer Abenteuer herauszufordern.

TITLE

Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds ist ab dem 7. November 2017 im PlayStation Store verfügbar, aber ihr könnt heute schon ein Exemplar vorbestellen, um einen exklusiven PlayStation 4-Avatar zu erhalten.

TITLE

Behaltet für alle Neuigkeiten zu Horizon Zero Dawn und Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds uns im Auge und vergesst nicht, Guerrilla auf Twitter und Facebook zu folgen.

TITLE

Schaut Morgen um 09:30 MEZ noch einmal vorbei, wenn Sony den Schöpfungsprozess hinter dem rätselhaftesten Stamm aus Horizon Zero Dawn enthüllen. Am Samstag präsentieren Sony uns zur selben Zeit im ersten Gameplay-Video zu The Frozen Wilds neue Charaktere, Umgebungen und Gegner!

Horizon Zero Dawn erschien am 28. Februar 2017 exklusiv für PlayStation 4.

[amazon_link asins=’B072MYLNKH,B00ZRQTKO4,B0766658WB,1785653636′ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’336f14cf-b1a4-11e7-99c1-a1e89cf50108′]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com