HUAWEI stellt Hard- und Software-Innovationen auf der Developer Conference 2020 vor

Im Rahmen der HUAWEI Developer Conference 2020 (10. bis 12. September in Dongguan, China) stellt HUAWEI neue, innovative Produkte aus der MateBook-Serie, dem Wearables-Portfolio und der Audio-Reihe vor. Damit unterstreicht der größte Smartphone-Hersteller der Welt abermals seine 1+8+N-Strategie. Darüber hinaus gibt es Updates rund um Software-Themen wie EMUI 11 und HarmonyOS 2.0.

– HUAWEI MateBook 14: Das Allrounder-Notebook von HUAWEI kombiniert ein beeindruckendes 2K-FullView-Display, den leistungsstarken AMD-Prozessor der neuesten Generation und umfassende Konnektivität im edlen Design.

– HUAWEI MateBook X: Eines der leichtesten und schmalsten Notebooks der Welt mit einem Gewicht von 1 Kilogramm. Hier wird zeitlos schönes Design mit kraftvoller Performance und hervorragender Verarbeitung kombiniert.

– HUAWEI Watch GT 2 ProRobustes Saphirglas, eine hochwertige Rückseite aus Keramik und 2 Wochen Akkulaufzeit mit drahtlosem Laden und über 100 Sportmodi: Das ist die neue HUAWEI Watch GT 2 Pro.

– HUAWEI Watch FitDie neue edle und stylische Smartwatch für jeden Tag. Dank des übersichtlichen OLED-Screens ist die neue Sportuhr der perfekte persönliche Assistent für den Alltag.

– HUAWEI FreeBuds Pro: Die nächste Generation innovativer Bluetooth-Kopfhörer mit intelligenter Dynamic Noise Cancellation, drei Mikrofonen und insgesamt 30 Stunden Akkulaufzeit mit dem mitgelieferten Case.

– HUAWEI FreeLace ProEinmal am Smartphone angeschlossen, verbinden sich die HUAWEI FreeLace Pro dank der HiPair-Technologie direkt automatisch. Active Noise Cancellation machen die smarten Kopfhörer zum idealen Begleiter.

Außerdem wurden bei der Software wichtige Updates für HarmonyOS 2.0, EMUI 11, HMS Core 5.0, HUAWEI HiLink und HUAWEI Research angekündigt:

– EMUI 11: Das neue Design von EMUI sorgt für reibungslose Übergänge und fließende Interaktionen, die für eine noch intuitivere Bedienung entwickelt worden sind. Zu den Highlights gehören die Ausweitung der Multi-Screen Collaboration mit bis zu drei aktiven Fenstern gleichzeitig sowie die verbesserte Sicherheitslösungen.

– HarmonyOS 2.0: Mit HarmonyOS 2.0 kommt nun ein umfassendes Upgrade zu einzelnen Funktionen, einschließlich Software-Bus, Datenverwaltung und Sicherheit. Zudem hat HUAWEI ein adaptives UX-Framework vorgestellt, mit dem Entwickler schnell Millionen neuer Geräte und Benutzer erreichen können. Das Update macht HarmonyOS nun offiziell zu einer OpenSource-Software.

– HMS Core 5.0: Die HUAWEI Mobile Services sind das Ökosystem von HUAWEI. Mit HMS Core 5.0 steht den Entwicklern dabei ein mächtiges Werkzeug offen und kostenlos zur Verfügung, um Apps für die HUAWEI AppGallery weiterzuentwickeln.

– HUAWEI HiLink: HUAWEI wird dieses Jahr HiLink-Upgrades in fünf Schlüsselbereichen durchführen: Verbindung, Interaktion, Betrieb, Lösungsanbieter und Authentifizierung. Derzeit nutzen über 50 Millionen Nutzer aktiv die Dienste von HUAWEI HiLink.

– HUAWEI Research: HUAWEI Research fokussiert sich auf die Front-End-Forschung und bietet zwei wichtige Funktionen: das HUAWEI Research Kit und die HUAWEI Research Cloud. Damit lassen sich die Ergebnisse schneller in die Praxis umsetzen, was Menschen auf der ganzen Welt hilft.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973