Hunting Simulator 2 – Neues Video gibt euch Einblicke in die Tierwelt

Um euch auf den Release der Jagd-Simulation Hunting Simulator 2 in der kommenden Woche vorzubereiten, veröffentlichte Nacon heute ein neues Video, das euch Einblicke in die Tierwelt vom Spiel gewährt. Das Entwickler-Team Neopica hat großen Wert auf die Umgebung im Spiel gelegt, um euch, die Jäger, ein vollständiges Eintauchen in die Natur zu ermöglichen. Beim Erkunden der sechs verschiedenen Jagdgebiete, die für Hunting Simulator 2 nachgebildet wurden, stoßt ihr auf 33 Tierspezies in ihren natürlichen Umgebungen.

Nieder- und Hochwild, Wasservögel und Raubtiere verhalten sich – dank der speziell dafür entworfenen künstlichen Intelligenz – realistischer als im Vorgänger, was für eine verbesserte Spielerfahrung sorgt. Während der virtuellen Jagd müsst ihr auf verschiedene Hinweise achten, die euch verraten, welche Tierarten sich in ihrem Revier befinden, und lernt, euch den Tieren so unauffällig wie möglich anzunähern – abhängig davon, ob es sich um Einzeltiere, Gruppen oder Räuber auf der Suche nach ihrer eigenen Beute handelt.

Hunting Simulator 2 ist ab dem 26. Juni für die PlayStation 4, Xbox One, sowie ab dem 17. Juli 2020 für PC im Handel erhältlich. Die Version für Nintendo Switch folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com