In World of Tanks Console lassen es drei Actionhelden richtig krachen

Wargaming präsentiert in World of Tanks Console die Season 3 inklusive Update 6.0 und Unterstützung von drei Action-Urgesteinen.

Wargaming eröffnet die dritte Season des kostenlosen Action-MMO World of Tanks Console für die Xbox- und PlayStation-Familie mit der Ankunft der kultigen Action-Ikonen John Rambo, Snake „Die Klapperschlange“ Plissken und Colonel James Braddock. Zusammen mit der Season 3 wird das Update 6.0 veröffentlicht und ermöglicht den Spielern ein runderneuertes, besseres und schöneres Spielerlebnis.

Update 6.0 enthält eine überarbeitete Grafikengine für alle Konsolenversionen von World of Tanks. Die Spieler profitieren dadurch von einem erhöhten Detailgrad, verbesserter Beleuchtung, knackigen Texturen und einem komplett erneuerten Benutzerinterface (GUI). Die Spieler auf PlayStation®5 und Xbox Series X|S profitieren zusätzlich von einer höheren Auflösung, verbesserter Bildwiederholrate und schnelleren Ladezeiten. Dank voller Cross-Plattform- sowie Cross-Generation-Komptabilität von World of Tanks Console, haben die Spieler die freie Wahl, auf welcher Plattform sie ins Gefecht ziehen möchten. Alle persönlichen Errungenschaften und Käufe sind weit

Folgende Kinohelden sind Teil der Season 3 in World of Tanks Console:

  • John Rambo, Held der gefeierten Rambo-Reihe, steuert das schweren Stufe-IX-Ungetüm Concept 1B. Die flexible Geschützneigung und hohe Mobilität repräsentieren Rambos Guerillataktiken, um jedes Gefecht zu dominieren.
  • Snake Plisskens Stufe-X-Jagdpanzer Object 268 Version V zeichnet sich durch irre Schadenswerte und Durchschlagskraft aus. Hat Die Klapperschlange erstmal einen Gegner im Visier, gibt es kein Entrinnen.
  • Colonel James Braddock, gespielt von Chuck Norris und bekannt aus dem Metro Goldwyn Mayer (MGM) Action-Abenteuerfilm Missing in Action, führt mit dem Strv K schweres Stufe-IX-Gerät in die Schlacht. Exzellente Geschützneigung, starke vordere Turmpanzerung und verbesserte Zielerfassung passen perfekt zu dem hochdekorierten Veteranen.