News

INSOMNIAC GAMES – wurde von Sony aufgekauft

Wie Sony auf der offiziellen PlayStation-Seite auf Twitter stolz verlauten lässt, ist Insomniac Games ab sofort ein Teil der Sony Worldwide Studios. Also derer Studios, die Sony selbst besitzt und die ausschließlich für die PlayStation-Konsolen entwickeln.

Das kann durchaus als große Überraschung betrachtet werden, da Insomniac Games in der Vergangenheit immer wieder betont hatten, dass sie unabhängig bleiben wollen. Das amerikanische Studio hat in der Gaming-Branche Legenden-Status und das Bild der PlayStation in den letzten 20 Jahren entscheidend mitgeprägt. Hits wie die Spyro-Trilogie, die Ratchet & Clank Serie, die Resistence-Trilogie oder das im letzten Jahr erschienene Marvel´s Spider-Man stammen aus der Feder Insomniac Games.

Als Teil der Sony Worldwide Studios gehört es nun zu anderen Prestige-trächtigen Entwicklerschmieden wie Naughty Dog, Guerillia Games oder Sucker Punch.

Wir dürfen gespannt sein, welche Spiele-Hits Insomniac Games an der Seite von Sony als nächstes aus dem Hut zaubern werden.

Unbenannt

Categories: News

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.