Bild: Amazon

Lichtprojektion zum anstehenden MMO-Hit New World in Berlin enthüllt

Der Azoth-Baum aus New World’s Spielwelt Aeternum erweckt in Berlin zum Leben!

Amazon Games gab bekannt, dass zur Einstimmung auf das Open-World-MMORPG New World vor dem Naturkundemuseum in Berlin eine ganz besondere Lichtprojektion stattfindet: Der Azoth-Baum aus Aeternum erscheint in der echten Welt!

Bereits am 26. September konnte der übernatürliche Baum bewundert werden. Das Symbol von Aeternum wird heute Abend von 19:30 bis 23:00 Uhr erneut zum Leben erweckt. Im Livestream von P4wnyhof ab 20 Uhr könnt ihr das Schicksal des Azoth-Baums mitverfolgen und mitbestimmen.

Im Livestream muss die Community ein Quiz und Aufgaben rund um New World lösen, nur so könnt ihr den Baum vor der Verderbnis retten. Während des Streams werden Game-Codes verlost. Ihr habt zudem die Chance, eine Alienware Battle Station im New World-Look zu gewinnen. Das Gewinnspiel gibt es hier

Besucher vor Ort, die ein Bild des Baums auf Twitter oder Instagram mit dem Hashtag #Azothtree posten und den playnewworldde-Kanälen (Twitter, Facebook, Instagram) folgen, können mit etwas Glück eine von 100 Deluxe Editions gewinnen.

New World ist ein Open-World-MMORPG, das Spieler während des frühen Zeitalters der Entdeckungen in die unheimliche Wildnis der mysteriösen Insel Aeternum versetzt. Erfolg hängt in New World nicht nur davon ab, rivalisierende Spieler zu besiegen. Es gilt auch, die Insel selbst zu überwinden, die untote Legionen auf die Spieler loslässt, um sie um jeden Preis von ihren Ufern zu vertreiben. Riesige Belagerungsschlachten, kühne Expeditionen, packende übernatürliche Invasionen und ein ebenso atemberaubendes wie vielseitiges Setting sind die Markenzeichen von New World.  

New World kann auf Amazon, sowie auf Steam für den PC vorbestellt und ab dem 28. September 2021 gespielt werden.

Marcel Reise
25 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com