Vor 35 Jahren, am 3. Juli 1085, kam eines der wohl besten Filme in die Kinos: Zurück in die Zukunft (Back To The Furure). Der Kinostart in Deutschland erfolgte am 3. Oktober 1985. Der Film wurde so erfolgreich, dass er mit zwei weiteren Fortsetzungen gesegnet wurde und bis heute von einem Remake verschont blieb. Nun wurde bekannt, dass die Trilogie als streng limitierte Steelbook-Collection auf 4K UHD Blu-ray am 22. Oktober erscheinen wird.

„Zurück in die Zukunft – Teil 1“
Marty McFly ist alles andere als happy, denn die Schule stinkt ihm und seine Eltern gehen ihm gehörig auf die Nerven. Sein einziger Trost ist der exzentrische Wissenschaftler Dr. Brown der einen DeLorean-Sportwagen in einem atomgetriebene Zeitmaschine umgebaut hat. Marty kann es kaum glauben. Selbst am Steuer wird er schnell eines Besseren belehrt. Ehe er sich versieht, wird er 30 Jahre in der Zeit zurückgeworfen. Man schreibt das Jahr 1955. Nachdem er die Zeitmaschine versteckt hat, läuft Marty durch die Straßen seiner Heimatstadt. Er trifft Lorraine Baines und George McFly – zwei Teenager, die eines Tages seine Eltern sein werden. Zu allem Übel verliebt sich seine zukünftige Mutter, die hübsche Lorraine, in ihn. Nun hat er eine ganze Menge Probleme zu lösen, bevor er wieder zurück in die Zukunft aufbrechen kann…
Laufzeit: 112 Minuten
Produktionsjahr: 1985

„Zurück in die Zukunft – Teil 2“
Marty McFly und Doc Brown starten wieder durch: zurück in die Zukunft II. Noch bevor Marty sich von seinem ersten Zeitreise-Abenteuer erholen kann, taucht Doc Brown mit dem DeLorean auf. Er kommt direkt aus dem Jahr 2015 und bringt schlechte Nachrichten: Martys Kinder sind in Gefahr. Also nichts wie hin und ein wenig am Rad der Geschichte gedreht – doch sein Eingreifen in der Zukunft hat schlimme Folgen auf die Gegenwart. Martys ewiger Widersacher Biff ist zum einflussreichsten Mann von Hill Valley aufgestiegen. Das friedliche Städtchen ist nicht wiederzuerkennen. Da hilft nur eines: Marty und Doc Brown müssen wieder zurück in die Vergangenheit, den „Fehler“ suchen und den Schaden beheben. Doch das Spiel mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft birgt einige Tücken…
Laufzeit: 103 Minuten
Produktionsjahr: 1989

„Zurück in die Zukunft – Teil 3“
Marty McFly und Doc Emmet Brown sind wieder unterwegs durch die Zeit. Diesmal führt ihre unglaubliche Reise in den Wilden Westen des Jahres 1885, in das verschlafene Gangsternest Hill Valley. Dort entdeckt Marty den Grabstein von Doc Emmet und stellt entsetzt fest, dass 1885 das Todesjahr des Professors ist. Wenn sein Freund am Leben bleiben soll, muss er ihn rechtzeitig zurück in die Zukunft katapultieren. Akuter Kraftstoffmangel, feindliche Indianer und die rauen Sitten des Wilden Westens machen Docs Rettung zu einem schweren Stück Arbeit… Auch im dritten und letzten Teil hat Regisseur Robert Zemeckis die Star-Mannschaft aus Teil 1 und 2 versammelt. Mit Spannung, Action und erstklassigen Spezialeffekten findet die Zeitreise-Trilogie ihren Höhepunkt und Abschluss.
Laufzeit: 113 Minuten
Produktionsjahr: 1990

Bisher ist die Edition leider noch nicht vorbestellbar. Man sollte sich aber ranhalten, denn sie wird schnell vergiften sein.

Zurück in die Zukunft - Trilogie (30th Anniversary Edition, 4 Discs) [Blu-ray]
  • Fox, Michael J., Glover, Crispin, Lloyd, Christopher (Schauspieler)
  • Zemeckis, Robert (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973