Bild: Manator

Lo-Fi Musikalbum „Postmatch“ zu Rainbow Six Siege erschienen

Ubisoft gab heute bekannt, dass „Postmatch“, Tom Clancy’s Rainbow Six Siege’s erstes Lo-Fi Album, jetzt verfügbar ist. Dieses Album mit insgesamt 20 Titeln wurde in Zusammenarbeit mit Key Artists erstellt und bringt neue Frische in den Spielesoundtrack. „Postmatch“ ist jetzt auf allen Streaming-Plattformen und auf Youtube verfügbar.

Um dieses Album zu verwirklichen, ging Ubisoft eine Partnerschaft mit Kill Miami, Jonybeats, Rohaan, Kaze Beats, Kyle Evans, Riddle und WIZE ein. Spieler werden Melodien aus dem Spiel wiedererkennen und können so eine Neuinterpretation ihrer liebsten Stücke entdecken.

 „Dieses Album beantwortet die Frage: ‚Wie klingt Lo-Fi für jemanden, der in der Welt von Rainbow Six lebt?‘ Wir haben Elemente aus Kultmelodien und SFX genommen und sie mit einem entspannenden Hip-Hop-Twist gemischt, um diese Frage zu beantworten“, sagt Kill Miami, Komponist und Produzent von „Postmatch“.

Alle Tracks sind für Streamer und Content Creator auf Video- und Streaming-Plattformen frei verwendbar, solange sie nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973