News

MAD CATZ – feiert 30. Geburtstag und kündigt limitierte Maus an

Mad Catz ist nun seit bereits 30 Jahren im Gaming Hardware Bereich vertreten und feiert dies mit einer limitierten Gaming-Maus.

So hat Mad Catz eine spezielle R.A.T.8+ 1000 Gaming Maus angekündigt. Der Name beinhaltet es schon, die Maus ist auf 1000 Einheiten limitiert, weltweit. Dabei handelt es sich um keine komplett neue Entwicklung, vielmehr nutzt Mad Catz die beliebte R.A.T.8+ Maus und veredelt diese.

So kommt die R.A.T.8+ 1000 in einem besonderen Collector’s Packaging mit genug Platz für eine Menge Zubehör. Die Maus selbst unterscheidet sich durch schwarz-matte Flächen, gebürstete Chrom Highlights und goldfarbene Details von den Standard Varianten der R.A.T.8+ .

Das Herzstück der Maus ist der optische Pixart PMW 3389 Sensor der für hohe Präzision und Verlässlichkeit sorgen soll. Das Gehäuse der Maus wurde mit dem Ziel maximaler Leichtigkeit entworfen, so Mad Catz. Der Sensor sitzt hierbei so im Gehäuse, dass die Maus bei diesem geringen Gewicht dennoch ausbalanciert bleibt. Dazu kommen OMRON Mikroschalter die für mindestens 50 Millionen Klicks getestet wurden. Mit zum Lieferumfang gehören außerdem austauschbare Handballen- und Pinky-finger-ablageflächen. Natürlich darf auch eine RGB-Beleuchtung nicht fehlen. Die R.A.T.8+ 1000 bietet drei unabhängige Bereiche welche jeweils 16.8 Millionen Farben darstellen können.

Zu haben ist die R.A.T.8+ 1000 ab diesem Sommer.

Categories: News

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.