Bild: Caseking

Maßgeschneiderter Highend-Traum in Weiß und Blau: 8Pack Comet MK2 Desktop-PC für unter 10.000 Euro

Der 8Pack Comet bekommt ein strahlend leuchtendes Upgrade! Bei diesem maßgeschneiderten Highend-Traum in Weiß und Blau hat OC Legende Ian „8Pack“ Parry mal wieder alle Register gezogen. Wie bei seinem Schwester-Build, dem Meteoroid MK2 wird das ganze Gehäuse nach Wunsch aus eigens angefertigten Acryl-, Kohlefaser- und Aluminiumteilen zusammengesetzt. Auch die verbauten Komponenten sind alles andere als gewöhnlich, sondern handverlesen und fachmännisch an die Grenzen des technisch machbaren übertaktet. Unter Kontrolle gehalten wird die geballte Kraft von einer perfekt abgestimmten Custom-Wasserkühlung inklusive exklusiver 8Pack Ditroplates und zwei 480 mm Radiatoren. So kann das System gleichermaßen mit Leistung wie Ästhetik glänzen.

Der 8Pack Comet MK2 ist ein Custom-Gehäuse im Micro-ATX-Format und bis zum Rand vollgestopft mit der neuesten Hardware von Intel, NVIDIA und ASUS. Das Gehäuse des Comet MK2 wird von Overclockers UK selbst hergestellt und ist in drei Materialien erhältlich. Du hast die Wahl zwischen Acryl, Kohlefaser oder Aluminium. Die einzelnen Bestandteile können dabei nach Belieben aus den drei Materialien zusammengestellt werden.

Die Optik des Comet MK2 in elegantem Weiß mit zahlreichen blauen Highlights ist edel und futuristisch geprägt. Dazu passt sowohl die blaue RGB-Beleuchtung als auch die passend gemischte Kühlflüssigkeit. Die unzähligen durchdachten Details wie die mit 8Pack-Logo versehenen Distroplates oder das maßgeschneiderte Dual-Loop Wasserkühlungssystem werden durch die Plexiglas-Seitenwand spektakulär in Szene gesetzt.

Herausragendes Merkmal des Comet MK2 ist sein spezieller Wasserkühlungskreislauf. 8Pack Marken-Distroplates aus hochwertigem Acetal, eine D5-Pumpe und zwei 480-mm-Radiatoren halten die High End-Komponenten unter Kontrolle. Darüber hinaus sorgen die sechseckigen Belüftungsöffnungen an der Vorderseite für einen phänomenalen Luftstrom.

Die NVIDIA GeForce RTX 3090 profitiert ordentlich von der Custom-Wasserkühlung und ist damit bestens gerüstet für Raytracing, Auflösungen bis 8K und satte Gaming-Performance mit hohen Bildraten.

Die von der 8Pack-Lieblingsmarke Pexon verwendeten Kabel wurden alle einzeln von Hand geflochten und farblich an das System angepasst.

Der 8Pack Comet MK2 ist jetzt für 9.999,90 Euro bei Caseking bestellbar und wird dann eigens für dich in England nach deinen Vorgaben zusammengebaut. Dabei können gerne deine individuellen Modifikationswünsche und Änderungsvorschläge berücksichtigt werden. Nimm dafür einfach vor dem Bestellen Kontakt mit dem King Mod Service auf, um deinen Comet MK2 exakt auf dich anzupassen. 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973