News

MEMORIES OF MARS – die dritte Season startet

Das im Early Access bei Steam erhältliche Multiplayer Survival Spiel erhält ein Paket an neuem Content zur 3.Saison.

Bei dem auf dem Mars spielende Multiplayer-Survival-Spiel Memories of Mars müssen die Spieler auf der unwirtlichen und unerbittlichen Oberfläche des Roten Planeten überleben, während sie sich einen bewohnbaren Unterschlupf errichten und gegen andere Spieler und feindliche NSCs um Ressourcen und Gelegenheiten kämpfen. Die Spieler können Teams bilden, um Ressourcen zu sammeln und Verteidigungsbasen zu errichten, oder abtrünnig werden und zahlreiche Schauplätze wie verlassene Terraforming-Türme, Minen, Höhlen, Schluchten, Meteoriten-Einschlagskrater und vieles mehr erkunden. Durch die Saisons wird sich die Karte neu anfühlen, mit neu angeordneten bekannten Orten, noch nie zuvor gesehenen interessanten Stellen, neuen Bauplänen zur Herstellung anderer Waffen und Module, neuartigen Gegnern, veränderten Ereignissen und mehr.

Eine neue Kartenerweiterung bei Memories of Mars bietet ein zusätzliches Umfeld, in dem die Spieler neue Anlagen und interessante Orte nach Ressourcen durchkämmen können, um zu überleben. Sie können dabei Hinweise auf die Ereignisse entdecken, die dazu geführt haben, dass die Bergbau-Operationen auf dem Mars eingestellt wurden, aber es droht auch eine neue Gefahr: Fliegende Drohnen. Man muss ständig auf der Hut sein, denn diese Hochsicherheits-Vollstrecker halten mit ihrem Strahler auf jeden Spieler, der in ihren Überwachungsbereich eindringt, und gehen mit voller Wucht auf ihn los.

Zum Glück gibt es aber auch neues Arsenal für den Spieler, zum Beispiel ist die neue, voll anpassbare Maschinenpistole DW-20 RIPPER zum 3D-Druck verfügbar. Aber das ist nicht die einzige Ergänzung der Ausrüstung. Auf Wunsch der Community sind Helmstrahler herstellbar, um selbst in den dunkelsten Winkeln des Mars eine bessere Sicht zu haben. Außerdem gibt es jetzt alternative Panzerungskonfigurationen, mit denen die Spieler Vorteile beim Gewichtsmanagement haben.

Und zu guter Letzt: „Mutter“ braucht so viele neue Klone wie möglich, um die neuen Verbesserungen am System zu testen! Deshalb startete MoM am 25: September in die 3. Season auf Steam mit einem neuen UVP von €16,79  und 50% Nachlass obendrauf!

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.