Update Patch

METRO EXODUS – Patchnotes zum Day-One-Update

Morgen erscheint das langersehnte und hochgelobte Spiel von 4A Games und Deep Silver, Metro Exodus. Passend zum Release wird es einen Day-One-Patch geben. Wir haben die ausführlichen Patchnotes für euch:

Metro Exodus startet morgen am Freitag, den 15. Februar!

Wenn Sie Metro Exodus digital erworben haben, ist Ihr Spiel auf dem neuesten Stand und kann gestartet werden.

Wenn Sie eine physische Kopie für Xbox One von PlayStation 4 erworben haben, empfehlen wir Ihnen, sich die Zeit zu nehmen, um das kleine Update herunterzuladen und zu installieren. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der Änderungen.

Bitte beachten Sie, dass die meisten Konsolenprüfungen, die Sie möglicherweise gelesen haben, mit diesem endgültigen aktualisierten Code durchgeführt wurden. Einige Prüfer haben jedoch bereits mit dem Spielen begonnen, bevor unser letztes Update in Betrieb genommen wurde.

  • Weitere Filter für den Fotomodus hinzugefügt
  • Allgemeine Fehlerbehebungen
  • Allgemeine Leistungsoptimierungen
  • Allgemeine Verbesserung des Gleichgewichts
  • Allgemeine polnische Verbesserungen
  • Verbessertes Timing für Untertitel und Untertitel in allen Sprachen

Patchesnotes direkt für die Konsolen:

  • Weitere Leistungs- und Speicheroptimierung
  • Abstimmende Bewegungsunschärfe-Effekte
  • Horizontale Rotationsgeschwindigkeit / -beschleunigung an Daumenstangen eingestellt

Patchnotes direkt für die Xbox One:

  • Dolby Atmos-Unterstützung für Xbox One X hinzugefügt
  • Unterstützung für benutzerdefinierte Xbox Adaptive Controller und verbessertes Layout der Benutzeroberfläche hinzugefügt

Patchnotes direkt für die PC-Version:

  • Abgestimmte HDR-Sättigung
  • RTX-Verbesserungen / Fehlerbehebung
  • DLSS-Unterstützung hinzugefügt
  • Zusätzliche Optionen zum Entfernen von HUDs (bald zur Konsole), wenn Sie im Ranger-Modus spielen
  • Motion Blur-Optionen hinzugefügt (in Kürze auf der Konsole)
  • Das Sperren der Spielereingabe nach der Rettungsszene von Yermak wurde korrigiert
  • Die V-Sync-Option wurde vom Benchmark Launcher entfernt
  • Tuning und Korrekturen für das Atmos-Audiosystem
  • Speicherbeschädigung in DX12 behoben
  • Absturz beim Starten des Spiels auf alten AMD-CPUs behoben
  • Absturz nach Änderung der Auflösung und der Schattierungsrate auf 4k / 4x bei Grafikkarten mit 2 GB und weniger behoben
  • Unscharfe Benutzeroberfläche behoben, wenn DLSS aktiviert ist
  • Die visuellen Artefakte für den RTX-High-Modus wurden korrigiert
  • Eingabesperre beim Patchen der Gasmaske während eines Kampfes behoben
  • Das Erzwingen von V-Sync nach dem Alt-Tabging des Spiels mit der maximal verfügbaren Auflösung für den Monitor wurde korrigiert. Dieser Fehler wurde behoben
  • Absturz beim Drücken von ALT + TAB während Startvideos behoben
  • Das Erzwingen des V-SYNC-Modus wurde korrigiert, wenn die Auflösung des Spiels vom Desktop abweicht
  • DLSS kann in der Benchmark angewendet werden
  • Die DLSS-Schärfe wurde angepasst, um die Bildqualität zu verbessern
  • Die erlernten Daten für DLSS wurden aktualisiert, um die Bildqualität bei eingeschaltetem DLSS zu verbessern

Habt ihr unseren Test zum Spiel Metro Exodus verpasst ? Hier geht es zum Review !

Werbeanzeigen

Categories: Update Patch

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.