MICROSOFT – nur 18 Mio. Xbox One ?

Vor einigen Tagen verkündete Sony stolz die Verkaufszahlen der Playstation 4. Rund 35,9 Mio. Konsolen soll Sony verkauft haben. Zu den Angaben der Xbox One hält sich Microsoft im Schweigen.

So kommen jetzt doch die ersten Zahlen der Xbox One zum Vorschein und zwar im Bezug zu den Windows 10 Installationen. Laut Reddit soll der Microsoft-Analystin Mary Jo Foley erste Zahlen vorgelegt haben. Laut seinen Aussagen konnte Microsoft über 200 Mio. Windows 10 Aktivierungen registriert haben. Da die Xbox One ebenfalls mit der neuen Firmware, einer angepassten Version von Windows 10, läuft, spricht man hier von 18 Mio. Aktivierungen. Damit werden erste Zahlen zu den Xbox One Verkäufen glaubhaft, da die One ohne Internet sich nicht zum Laufen lassen bringt. Eine Erstregistrierung der One im Netz gehört zur Inbetriebnahme.

Auch wenn einige andere Analysten und Statistiker von knapp 19,5 Mio. sprechen, liegt die Konsole von Microsoft weiterhin sehr weit hinter der Playstation 4. Alleine in Deutschland liegt der Anteil der Gamer und Konsolenbesitzer der One unter 10 Prozent. 80 Prozent fallen dabei auf die Playstation.


amazon - PSN 25 Guthaben


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, Google+, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973