Hardware

MMD – stellt brandneue Philips E1-Monitor-Serie vor

MMD, ein Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, präsentiert die neue Philips E1-Serie. Ob fürs Büro oder zu Hause, ob 60,5 cm (24 Zoll), 68,6 cm (27 Zoll) oder 80 cm (32 Zoll), mit Full-HD-, Quad-HD- oder 4K-UHD-Auflösung: Alle acht Modelle der Reihe zeichnen sich durch ihr stylisches Design und leistungsstarke Funktionen aus, wie zum Beispiel Adaptive Sync/AMD FreeSync, LowBlue-Modus, Flicker-Free-Technologie oder DisplayPort-Konnektivität.

Philips E1-Monitore mit Stil
Die eleganten Philips E1-Monitore wurden speziell für das designorientierte, moderne Wohn- und Arbeitsumfeld entwickelt. Die gekrümmten Modelle (241E1SCA, 271E1SCA, 272E1CA, 322E1C, 325E1C und 328E1CA) verfügen über ein schlankes Display mit nur 8,9 mm Außenkante sowie eine tiefe 1500R-Krümmung für augenschonende, beeindruckende Gesamtdarstellungen. Zu den Monitoren gehört auch ein praktischer Standfuß, der nicht nur gut aussieht, sondern auch ein integriertes, problemloses Kabelmanagement ermöglicht, um den Aufstellungsbereich ordentlich zu halten. Die Flachbildschirmmodelle mit IPS-Panel (245E1S und 275E1S) bieten zudem extra breite Blickwinkel sowie scharfe Bilder und genaue Farben.

Philips E1-Monitore mit optischem Durchblick
Diverse leistungsstarke Technologien sorgen für erstklassige Bilder. Die mit Full HD ausgestatteten Modelle (241E1SCA, 271E1SCA, 272E1CA und 322E1C) bieten eine exzellente Auflösung für eine hervorragende naturgetreue Bildqualität, während die Quad–HD-Modelle (245E1S, 275E1S und 325E1C) beeindruckende CrystalClear-Bilder liefern. Der mit UltraClear-4K-UHD-Technologie ausgerüstete Monitor 328E1CA dagegen liefert eine hervorragende Präzision, die ideal für Anwendungen wie CAD, 3D-Grafik und überall dort, wo Details den Unterschied machen, geeignet ist. Mehrere Modelle (245E1S, 325E1C und 328E1CA) verfügen darüber hinaus über die Ultra-Wide-Color-Technologie für ein breiteres Farbspektrum und eine realistischere Wiedergabe. Allen Modellen der E1-Reihe gemein sind reichhaltige, tiefschwarze Farbtöne dank SmartContrast. Alle Monitore zeichnen sich dank Adaptive Sync/AMD FreeSync-Technologie durch artefaktefreie Darstellungen aus. Ein weiteres Plus: der neue SmartImage-Spielmodus mit Schnellzugriffs-OSD, der speziell entwickelt wurde, um das Spielerlebnis zu verbessern.

Philips E1-Monitore mit Fokus auf perfekte User-Erfahrung
Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, die heutigen User sind vielseitige und erfahrene Multitasker. Und bei diesen kann die Philips E1-Serie punkten. Die Monitore bieten Anschlussvielfalt und eine Vielzahl von praktischen Funktionen. Je nach Modell sind dies HDMI und DisplayPort sowie VGA-Konnektivität für Abwärtskompatibilität, integrierte Stereolautsprecher für Multimedia und mehr. Die Philips E1-Monitore bieten den Anwendern auch nach langen Nutzungszeiten optimalen Komfort. Der LowBlue-Modus reduziert schädliche kurzwellige blaue Lichtanteile, die Flicker-Free-Technologie reguliert die Helligkeit und reduziert deutlich störendes Flackern für ein komfortableres, ermüdungsfreieres Seherlebnis. Der verstellbare Standfuß kann um -5/20° in den vom Benutzer gewünschten Winkel geneigt werden, wodurch die Belastung von Hals und Rücken reduziert wird.

Philips E1-Monitore mit Umweltbewusstsein
Die Philips E1-Serie ist zudem umweltfreundlich. Die Monitore sind völlig frei von Schadstoffen wie Blei und Quecksilber, RoHS-konform und kommen in 100 % recyceltem Verpackungsmaterial. Bestimmte Modelle erfüllen darüber hinaus die Spezifikationen des strikten globalen Umweltstandards Energy Star 7.0.

 

 

Categories: Hardware

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.