Update Patch

MODERN WARFARE – Patch 1.07 ist live

Activision und Infinity Ward haben heute den Patch 1.07 für Modern Warfare veröffentlicht, der für Xbox, PC und PlayStation 4 verfügbar ist. Die Größe auf der PlayStation 4 beträgt um die 8,5 GB. Also etwas Zeit mitbringen. Wir haben die Patchnotes für euch:

NEUE KOSTENLOSE KARTEN!

  • es wurde Krovnik Farmland zu Ground War und Shoot House zu Multiplayer hinzugefügt!

NEUE PLAYLISTEN UND EIN NEUER MODUS!

  • Hardpoint ist jetzt in Rotation!
  • Schieße rund um die Uhr auf House! Dies beinhaltet eine Mischung aus Team Deathmatch, Domination, Kill Confirmed und Headquarters

Allgemeines

  • Backend-Korrekturen zur Vermeidung von Abstürzen und zur Verbesserung der Stabilität auf allen Plattformen, einschließlich Entwicklungsfehlern und verschiedenen Leistungskorrekturen.
  • Behebung einiger Fehler, bei denen einige Streifen und Feld-Upgrades ohne Abzug aus dem Gebiet geflogen werden konnten. Es wurden auch allgemeine nicht gebundene Korrekturen hinzugefügt.
  • Behebung eines Fehlers, bei dem ein Spieler, der von einem Gegner mit variablem Zoom getötet wurde, die Zoomfunktion in der Killcam nicht sehen konnte
  • Problem, bei dem der Semtex-Warnton in einem Gebäude oder im Freien mit derselben Lautstärke ausgegeben wurde – gefixt
  • Im Hauptquartier konnten die Spieler einen Tac Insert platzieren und erneut erscheinen, wenn ihr Team den Punkt besaß. Dies wurde behoben.
  • Korrektur für verschiedene Kollisionsprobleme zwischen Karten
  • Es wurde eine Benutzeroberfläche hinzugefügt, die anzeigt, wann XP-Ereignisse in Wiedergabelisten-Menüs aktiv sind
  • Die Sprint- und Taktiksprint-Geschwindigkeiten sind jetzt wieder auf die Beta-Geschwindigkeiten zurückgesetzt
  • Behebung eines Fehlers, bei dem das Team, das die Bombe gepflanzt hat, den Fortschritt der Bombenentschärfung sieht
  • Behebung eines Fehlers, der dazu führte, dass Spieler UAVs beim Abfeuern ihrer Waffen ausgesetzt wurden, selbst wenn sie Ghost und einen Schalldämpfer hatten
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das, wenn mehrere persönliche Radargeräte in einem Team aktiv waren und beide denselben Feind markieren, nur ein Spieler den Feind auf seiner Minikarte sehen konnte.

SCHUTZSCHILD:

Es wurde ein Problem behoben, durch das das Wurfmesser und Thermite den Schild beim Werfen nicht auf den Rücken des Spielers drückten. Wir haben auch das Problem behoben, bei dem explosive Spritzschäden nicht dauerhaft funktionierten. Wir werden den Riot Shield in zukünftigen Updates weiter optimieren.

CLAYMORES:

Die Detonation eines feindlichen Claymore mit Kugeln ist jetzt bei voller Gesundheit nicht mehr tödlich. Wir haben auch den Abzugs- und Schadensradius verringert und die Schadensbreite verringert, um sie besser an die Abzugsbreite anzupassen.

SCHLACHT-CHATTER:

Die Fähigkeit der Feinde, zu hören, wann sie vom gegnerischen Team gerufen wurden, wurde entfernt. Wir haben auch die Beschriftungen der Feinde so angepasst, dass sie niemals von Ihrem Operator stammen. Feindliche Callouts verwenden jetzt einen eingeschränkteren Kegel an der Hüfte und in ADS sogar noch eingeschränkter, wenn berechnet wird, ob ausgelöst werden soll oder nicht. Wir werden dies weiterhin überwachen und in zukünftigen Updates weitere Verbesserungen an Battle Chatter vornehmen.

MONTAGE:

Leichter Anstieg zum Rückstoß während der Montage.

PERKS:

EOD begrenzt nun den Schaden auf eine nicht tödliche Menge, vorausgesetzt der Spieler ist bei voller Gesundheit

BELEUCHTUNG:

Weitere Aktualisierungen der Sichtbarkeit des Players in dunklen Fenstern und dunklen Bereichen.

FUSSSTUFEN:

Wir haben den Okklusionsprozentsatz erhöht, um Trittgeräusche hinter der Geometrie zu filtern, und die Trittlautstärke in einiger Entfernung angepasst. Wir haben eine weitere große Schrittänderung im nächsten Update, die das Hocken und die ADS-Bewegung deutlich leiser machen wird. Bleib dran!

HERAUSFORDERUNGEN / FORTSCHRITT / RANG

Tägliche Herausforderungen und aktive Missionen erhalten eine Fülle von Tests und Korrekturen. Zukünftige Updates werden weitere Updates für diese Systeme bereitstellen.

  • Behebung eines Fehlers, bei dem die Infiltrator-Herausforderung nicht ordnungsgemäß protokolliert wurde
  • Behebung für Werfer, die beim Abschießen von Killstreaks keine EP geben
  • Behebung eines Fehlers, bei dem das Pflanzen oder Entschärfen von 5 Bomben in Cyber ​​Attack oder SnD nicht richtig verfolgt wurde
  • Die Camo-Herausforderung für „Kills After a Reload“ gab dem Spieler nicht genügend Zeit, um einen Kill zu erlangen, daher wurde die Zeit erhöht
  • Behebung eines Fehlers, bei dem die XP, um den nächsten Rang zu erreichen, höher waren als der benötigte Wert

Waffen

  • 725 Shotgun: Erhöhung auf ADS und Hip Spread, reduzierte Schadensreichweite
  • M4A1-Sturmgewehr: Verringerte Schadensreichweite, geringer Rückstoßanstieg
  • Sturmgewehre: Erhöhte Hüftweite, um die Effektivität aus nächster Nähe zu verringern, weniger Schaden auf lange Distanz für vollautomatische 5.56-Gewehre
  • SMGs: Erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit, erhöhte ADS-Bewegungsgeschwindigkeit, geringe Reduzierung der Sprint-Out-Zeit
  • UZI SMG: Die Schadensreichweite wurde erhöht
  • MG34 LMG: Erhöhte Hüftspreizung, Verringerung der Schadensreichweite, Verlangsamung kleiner ADS
  • M91 LMG: Erhöhte Hüftweite, geringe Reduzierung der Schadensreichweite
  • PKM: Erhöhte Hüftweite, Reduzierung der mittleren Schadensreichweite
  • Pistolen: Erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit, kürzere Sprintzeit, größere Schadensreichweite
  • Crouch and Prone passen den Rückstoß nicht mehr an

CALL OF DUTY LEAGUE

Die Regelsätze für CDL-Wettkampfmodi im privaten Spiel wurden aktualisiert

CYBER ATTACKE

Behebung eines Fehlers, bei dem ein Spieler seine primäre Waffe verlieren und sein Ansichtsmodell nicht sehen konnte, nachdem er von einem Teamkollegen wiederbelebt wurde

BODENKRIEG

  • Behebung eines Fehlers, bei dem Spieler manchmal nicht in der Lage waren, einen Spawn-Ort auszuwählen
  • Behebung eines Fehlers, bei dem ein Tac Insert dazu führen konnte, dass Spieler auf der feindlichen Heimatbasis erscheinen

Spezialkräfte

  • Intel abholen!  – Erkunden Sie in den Operationen Verdansk, um zusätzliche Hintergrundinformationen zu Verdansk und den Operatoren zu erhalten.
  • Korrektur für Anzeigetafeln, die falsche Daten anzeigen
  • XP-Anpassungen und allgemeine Backend-Korrekturen
  • Verschiedene Fehlerbehebungen für Out-of-Bound und Fallschirm-Exploits
  • Der Respawn-Timer bleibt nicht mehr auf dem Bildschirm, nachdem die Teamkollegen aus dem Ausbluten wiederbelebt wurden
  • Behebung eines Problems, bei dem die Munition nach dem Wiederaufladen mit Gunship nicht mehr verwendet werden konnte
  • Behebung von Waffenverlust beim Aufheben des Kerns
  • Erfolge können jetzt in CP freigeschaltet werden
  • Behebung eines Problems, bei dem Spieler im abgeschlagenen Zustand mit ihren Waffen laichen konnten
  • Gesammelte Munition überträgt sich nicht mehr von Spiel zu Spiel. Nur die Munition, die Sie mit Punkten kaufen, wird.
  • Beim Respawnen über das Kanonenschiff erhältst du keine Panzerrolle mehr
  • Das Auswählen eines Allegiance-Operators oder einer Allegiance als Lieblingsfraktion weist jetzt die Stimme des richtigen Operators zu
  • Operation Headhunter : Behebung eines Fehlers, bei dem Spieler keine Raketen auf den Endgegner-Hubschrauber richten können
  • Operation „Seitenwind“ : Die Tarnung für das Gameplay wurde angepasst
  • Operation Paladin :
    • Behebung eines Fehlers, bei dem es nach der Verteidigung der 3. Waffenkiste keine Benutzeroberfläche oder keine Anzeige gab, wohin man gehen sollte oder wie man das Ziel beenden sollte
    • Behebung eines Fehlers, bei dem sich die Standardwaffe von der Waffe unterschied, die ein Spieler im letzten Gefecht halten würde

 

Categories: Update Patch

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.