Capcom veröffentlichte heute einen neuen Trailer mit “schockierenden” neuen Informationen zu Monster Hunter World: Iceborne. Das Video enthüllt die Rückkehr des Fanlieblings Zinogre, dem Donnerwolf-Wyvern, und erlaubt einen Blick auf den Drachenältesten Namielle, der kraftvolle, Wasser basierte Attacken ausstößt. Zusätzlich zeigt der neueste Trailer nochmals Eindrücke von jedem neuen Monster, wiederkehrenden Fanliebling, Drachenältesten, jeder Subspezies und jeder Monstervariante, die (bis jetzt) für Iceborne enthüllt wurden.

Zinogre ist das neueste Monster, das dem Line Up der riesigen Erweiterung hinzugefügt wurde – es wartet mit seinen Elektroattacken auf mutige Hunter. Ihr sollt eure Meisterrang-Fähigkeiten nutzen und extreme Vorsicht walten lassen, wenn Zinogre sich im wahrsten Sinne des Wortes auflädt. Der Trailer erlaubt weiterhin einen ersten detaillierten Blick auf Namielle, einen brandneuen Drachenältesten, der Wasser unter Hochdruck auf arglose Hunter schießt. Ihr sollt euch von der farbenprächtigen Erscheinung dieses zweiten, in Iceborne entdeckten Drachenältesten nicht täuschen lassen. Ihr könnt euch auf eine ganze Sammlung neuer Monster und Subspezies freuen, wenn diese riesige Erweiterung veröffentlicht wird – und es gibt immer noch mehr zu enthüllen!

Im Vorfeld der Veröffentlichung der riesigen Erweiterung Monster Hunter World: Iceborne für Konsolen erinnert Capcom euch an die kommende Beta-Phase für PlayStation 4 und Xbox One, in deren Rahmen ihr kostenlos probespielen könnt. Die Monster Hunter World: Iceborne-Beta für PlayStation 4 wird für alle PS4-Spieler von Freitag, dem 30. August, ab 09:00 Uhr MESZ bis 08:59 MESZ am Montag, 2. September, verfügbar sein. Darauf folgt eine Beta-Phase für Xbox One, die von 09:00 Uhr MESZ am Montag, 2. September, bis 08:59 Uhr MESZ am Donnerstag, 5. September 2019, läuft. Möglichkeiten zum frühzeitigen Vorab-Download des Beta-Clients werden einige Tage vor Beginn jeder Beta verfügbar sein. Das Hauptspiel Monster Hunter: World wird nicht benötigt, um die Beta von Iceborne spielen zu können.

Diese Beta-Phasen sind die letzte Gelegenheit für euch, bis zu vier spezielle Belobigungspakete für das erstmalige Durchspielen einer jeden Beta-Quest freizuschalten. Diese Pakete enthalten hilfreiche, konsumierbare Items, die Spielern in Iceborne nach Veröffentlichung zur Verfügung stehen.

Für bestehende Monster Hunter: World-Spieler und Neueinsteiger gibt es eine Vielzahl an Vorbestell-Möglichkeiten. Vorbesteller können digital oder bei teilnehmenden Händlern zusätzlich das exklusive Yukumo-Rüstungsset erhalten. Besitzer von Monster Hunter: World können die Monster Hunter World: Iceborne Erweiterung als digitalen Download zum unverbindlichen Verkaufspreis von 39,99€ erhalten. Eine Digital Deluxe-Fassung, die sowohl die Erweiterung als auch eine Auswahl kosmetischer Items erhält, wird zum unverbindlichen Verkaufspreis von 49,99€ angeboten. Neueinsteiger greifen zur Monster Hunter World: Iceborne Master Edition, die digital zum unverbindlichen Verkaufspreis von 59,99€ erscheinen wird und sowohl das vollständige Originalspiel als auch die Iceborne-Erweiterung enthält. Die Monster Hunter World: Iceborne Master Edition wird darüber hinaus am 6. September 2019 im Einzelhandel als physische Disc-Version erscheinen und ist ab sofort bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar.

Monster Hunter World: Iceborne erscheint am 6. September 2019 für die PlayStation 4 und Xbox One. Eine Version für PC folgt im Januar 2020. Um Iceborne spielen zu können, wird das Hauptspiel Monster Hunter: World benötigt. Neue Features wie die Schleuder- und Waffenupdates sind mit Iceborne sofort verfügbar. Auf die neue Story und Quests habt ihr nach Abschluss der Hauptgeschichte ab Jägerrang 16 Zugriff.

[amazon_link asins=’B07TSK2B5P,B07TXVTHZ6,B0721MKSKV‘ template=’ProductGrid‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’cee59c0b-adbc-4816-8bd9-34b3e1355479′]

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com