News

MONSTER HUNTER WORLD: ICEBORNE – jetzt können Monster auch auf dem PC gejagt werden

Capcom gibt bekannt, dass Monster Hunter World: Iceborne ab sofort für den PC über Steam verfügbar ist. Die gigantische Erweiterung, bereits für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, setzt mit zahlreichen neuen Inhalten auf jeden Aspekt von Monster Hunter: World noch einen drauf. Dazu zählen neben einer komplett neuen Geschichte auch neue Monster und Subspezien, denen sich Jäger stellen dürfen, neue Gameplay-Optionen sowie ein neuer Schwierigkeitsgrad, der Meisterrang und mehr.

Die Reise in Monster Hunter World: Iceborne beginnt mit einer komplett neuen Geschichte, die direkt an die des Hauptspiels Monster Hunter: World anschließt. Spieler erkunden die neu entdeckte Raureif-Weite, ein schneebedecktes Areal, von dem mit voranschreitender Spielgeschichte rund um den mysteriösen Drachenältesten Velkhana immer neue Gegenden betreten werden können. Um Jäger in den herausfordernden Kämpfen zu unterstützen, führt Iceborne verschiedene neue Gameplay-Optionen ein und alle 14 Waffentypen werden aufgerüstet. So erweitert die brandneue Klammerklauen-Mechanik die Schleuder und Spieler können Gegner noch direkter attackieren und neue Strategien entwickeln. Erstmals in der Serie passt sich der Schwierigkeitsgrad Zweierteams an, Spieler können auf kleinen Monstern reiten und Jäger, die anderen Spielern in niedrigen oder hohen Rängen helfen, werden belohnt.

Um die Geschichte und die Herausforderungen von Iceborne spielen zu können, müssen Spieler die Hauptgeschichte in Monster Hunter: World abgeschlossen und Jägerrang 16 erreicht haben. Kostenfreie Verteidiger-Waffen und eine Wächter-Rüstung unterstützen Spieler dabei, die Hauptgeschichte abzuschließen und schneller mit Iceborne starten zu können. Die PC-Version von Iceborne bringt neue Features wie hochaufgelöste Texturen, anpassbare Grafik-Einstellungen und DirectX-12-Unterstützung sowie eine Optimierung für FidelityFX CAS und höher. Die Maus- und Tastatur-Steuerung wurde weiter verbessert, um PC-Spielern ein einmaliges Spielerlebnis zu gewähren. Um die Veröffentlichung der PC-Version zu feiern, stehen Spielern bis zum 5. Februar zwei Item-Pakete als Login-Bonus zu Verfügung. Das erste Paket ist für alle Jäger kostenfrei, während das zweite Paket ausschließlich Vorbestellern zu Verfügung steht.

Die PC-Version von Iceborne erhält umfangreiche kostenfreie Updates, die Ersten sind für Februar und März 2020 geplant. Zukünftig ist eine zeitgleiche Veröffentlichung von Titel-Updates für die PC und Konsolen-Versionen geplant. Mehr Informationen dazu werden am 19 Januar bekanntgegeben. Für Besitzer des Hauptspiels ist Monster Hunter World: Iceborne ab sofort als digitaler Download in einer Standart-Edition oder als digitale Deluxe-Version über Steam erhältlich. Für Neueinsteiger ist die Monster Hunter World: Iceborne Master Edition, die das Hauptspiel Monster Hunter: World und das umfangreiche Update Iceborne umfasst, ab sofort als digitaler Download in einer Standart-Edition oder als digitale Deluxe-Version über Steam erhältlich.

 

Categories: News

Tagged as: , , ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.