News

MOONS OF MADNESS – das Lovecraft-Horror-Spiel erscheint später auf Konsole

Das First-Person-Cosmic-Horror-Game Moons of Madness aus dem Hause Funcom braucht noch ein wenig Feinschliff und erscheint ein paar Monate später auf PS4 und Xbox One.

In Moons of Madness schlüpft der Spieler in die Rolle von Shane Newehart, Chefingenieur einer Forschungseinrichtung auf dem Mars. Nach einem verstörenden Alptraum wird Shane mit der Realität konfrontiert, die noch schrecklicher ist als seine nächtliche Fantasie. Die Überlebenschancen hängen von seinen Problemlösungsfähigkeiten ab. Wichtig ist: Ruhe bewahren. Moons of Madness ist ein von Lovecraft inspiriertes First-Person-Horrorspiel und ist im gleichen Universum angesiedelt wie The Secret World. Es ist allerdings nicht nötig den Titel gespielt zu haben, um die Ereignisse in Moons of Madness zu verstehen.

Das Erscheinungsdatum von Moons of Madness für PlayStation 4 und Xbox One, welches ursprünglich für den 21. Januar geplant war, hat sich auf den 24. März verschoben. Die Verschiebung gibt den Entwicklern mehr Zeit, das Spiel für Konsole zu optimieren.

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.