MSI stellt seine neuen Gaming-Laptops vor

In einem Live Stream Event der im Rahmen des MSIology: The Ultimate Shockwave stattfand, präsentierte MSI einige neue Gaming-Laptops.

Der GE76 Raider Dragon Edition Tiamat führt das neue Laptop-Line-up an, das MSI im Rahmen seines »MSIology: The Ultimate Shockwave« Live-Stream-Events erstmals präsentiert hat (Das Event in der Kurzfassung: https://youtu.be/DsdgPcISZlU). Allen Modellen gemeinsam ist die Ausstattung mit den neuen Grafikprozessoren der GeForce RTX 30-Serie von NVIDIA bis hin zur GeForce RTX 3080 Laptop GPU mit 16 GB GDDR6 VRAM. Die neuen Grafikprozessoren liefern einen ultimativen Leistungsschub mit Ampere, der RTX-Architektur der 2. Generation. Neue RT- und Tensor-Recheneinheiten und Streaming-Multiprozessoren sind Grundlage für die realistischste Raytracing-Grafik und neuesten KI Funktionen. Direkt mit dem Start werden die GE-Raider-, GS-Stealth-, GP‑Leopard- und GF-Thin-Laptops von MSI mit der neuen NVIDIA-Technik ausgerüstet sein.

Komplett neu vorgestellt wird der GE76 Raider, die neue 17,3“-Variante des bekannten GE66 Raider mit 15,6“-Bildschirm. Die neue Top-Serie von MSI übernimmt die Führung mit ungebremster Rechenleistung und richtungsweisenden Features. Ausgestattet mit schnellster Grafik bis zum GeForce RTX 3080 mit 16 GByte VRAM und Intel Core i7 oder Core i9 Prozessor wird maximale mobile Gaming-Leistung geboten. Der 300-Hz-Bildschirm, Killer 2,5-GBit/s-Gaming-LAN, das Dynaudio Soundsystem, die starke Cooler Boost 5 Dual-Kühlung und der extra ausdauernde mit 99,9-Wh-Akku lassen nicht nur Gamer ins Schwärmen kommen. Ein unverkennbarer Blickfang beider GE-Raider-Modelle ist die Mystic Light RGB-Leuchtleiste an der Vorderkante der Laptops. Man kann diese als das Rücklicht ansehen, auf das andere Gaming-Laptops nur noch von weitem blicken können.

Sollte das Budget für die GE-Raider-Serie nicht ganz ausreichen, bieten die neu entwickelten GP76- (17,3“) und GP66-Leopard-Modelle (15,6“) einen günstigeren Einstieg – ohne dabei ihren Anspruch als echte Gaming-Laptops der High-End-Klasse zu verlieren. Vom GeForce RTX 3060 bis zum RTX 3080 stehen modellabhängig alle neuen Grafikoptionen zur Auswahl. Dies arbeiten in Kombination mit einem schnellen Intel Core i7 Prozessor der 10. Generation. Die starke Cooler Boost 5 Dual-Kühlung stellt sicher, dass die Performance-Komponenten ihre Leistung maximal ausspielen können. Für blitzschnelle System- und Programmstarts steht das SSD-Systemlaufwerk mit PCI-Express-Anbindung. Selbst bei rasantester Gameaction sorgt der 144-Hz-True-Color-Monitor für gestochen scharfe Bilder. Das schlanke und leichte Gehäuse zeigt, dass trotz der hohen Performance in puncto Mobilität keine Kompromisse nötig sind. Das stylische Core Black Design steht für einen stilsicheren Auftritt in jedem Umfeld – selbst im Workstation-Einsatz, falls eine besonders leistungsstarke mobile Arbeitsmaschine benötigt wird.

In Kooperation mit Intel and NVIDIA werden die neuen MSI-Laptops die »Resizable Bar«-Technik unterstützen. Indem der CPU vollständiger Zugriff auf den Grafikspeicher gegeben wird, lassen sich die Frameraten in Spielen (fps) zusätzlich um 5 bis 10 Prozent steigern. Für zukunftssichere Konnektivität gibt MSI der GE-Raider und GS-Stealth-Serie zudem erstmals Wi-Fi 6E mit auf den Weg. Das „E“ in Wi‑Fi  6E steht für „Extended“ und den neuesten WLAN-Standard. Indem das zusätzliche 6-GHz-Band zum Einsatz kommt, arbeitet das Funknetzwerk zuverlässiger und schneller – speziell, wenn viele Geräte gleichzeitig darin aktiv sind. Die MSI Laptops machen damit bereit für die schnellste und stabilste kabellose Verbindung!

Eine besondere Rolle im neuen Line-up hält das Stealth 15M inne. Es begründet eine neue Ära im mobilen Gaming und setzt mit zahlreichen Highlights neue Standards: So präsentiert sich der 15,6“-Gaming- & Performance-Laptop als das dünnste und leichteste Gerät in seiner Klasse. Der Stealth 15M bietet einen einzigartigen Mix aus beeindruckender Mobilität und starker Leistung. Die schlanke Rennmaschine ist einer der ersten Laptops überhaupt, bei dem die extra schnelle H-Variante des Intel Core i7 Prozessors der 11. Generation zum Einsatz kommt. Mit der Core-H-Serie steigert Intel die Leistung der mobilen Prozessoren der neuen 11. Generation deutlich. Der Intel Core i7-11375H Special Edition ist das Top-Modell der neuen Reihe. Mit bis zu 5,0 GHz Single-Core-Turbo-Takt bietet er die aktuell höchste mobile Single-Thread-Performance ebenso wie starke Multitasking-Leistung für beeindruckendes Gaming und fordernde Rechenaufgaben. Der passende Partner beim neuen Stealth 15M ist der NVIDIA GeForce RTX 3060 Grafikprozessor. Ob für das neueste Lieblings-Game oder anspruchsvolle tagtägliche Aufgaben: Die Performance wird beeindrucken! Das edle und schlanke Design des Aluminium-Gehäuses punktet auch optisch – sowohl privat wie im Business-Einsatz. Auch die weitere Ausstattung überzeugt auf ganzer Linie: Angefangen vom schnellen 144-Hz-Wide-View-Bildschirm, über die rasante SSD-Festplatte mit PCI-Express-Speed bis hin zum Thunderbolt 4-Anschluss und »Wi-Fi 6«-WLAN für modernste Konnektivität. Eine Kombination Deluxe für den urbanen Arbeits- und Freizeitalltag.