Wenige Tage vor Veröffentlichung der Erweiterung zum gelobten Mutant Year Zero: Road to Eden zeigen Funcom und The Bearded Ladies ein neues Video, das den spielbaren Charakter Big Khan the Moose vorstellt.

Die Erweiterung Seed of Evil setzt dort an, wo das Orginalspiel aufhört und lässt euch weitere Gebiete des post-apokalyptischen Schwedens erkunden – eine neue Herausforderung wartet. Mächtige und bedrohliche Wurzeln sind herangewachsen und scheinen die Kontrolle über Freund und Feind zu übernehmen. Glücklicherweise steht der neue Held Big Khan the Moose bereit, um die Mutanten-Squads zu verstärken. Er teilt nicht nur tödliche kritische Treffer aus, sondern beherrscht auch die einzigartigen Ground Pound- und Flame Puke-Mutationen.

Die Erweiterung und die Retail-Version für Xbox One, Playstation 4 und Nintendo Switch werden am 30. Juli 2019 veröffentlicht. Sowohl Erweiterung als auch das vollständige Spiel sind ebenfalls in digitaler Version auf allen Plattformen, inklusive PC, verfügbar. PC-Spieler können Seed of Evil auf Steam für 14,99€ vorbestellen. Die Digital Deluxe Edition enthält das Hauptspiel und die kommende Erweiterung. Die Deluxe Version kann ebenfalls im Handel erworben werden.

[amazon_link asins=’B07ST2JVX2,B07SW7CX5Z,B07SW7DRYQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’049e0189-754b-4a40-bac6-e0ac15dae07e‘]

Marcel Reise
24 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com