NAUGHTY DOG – Shaun Escayg geht von Bord

Man soll ja gehen wenn es am besten ist, das dachte sich vielleicht auch der Creative Director Shaun Escayg.

Seit sieben Jahren war Creative Director Shaun Escayg bei Naughty Dog dabei und zum Beispiel auch für Uncharted: The Lost Legacy mit verantwortlich, aber nun zieht es Ihn zu neuen Ufern.

„Vor sieben Jahren trat ich einem talentierten Team bei Naughty Dog bei, das an einem Projekt arbeitete, das noch in den Kinderschuhen steckte: The Last of US. Nun, der Rest ist Geschichte. Left Behind, Uncharted 4, beides verging so schnell, während Uncharted: The Lost Legacy mein kreatives Wachstum beflügelte. Ich werde alle meine Dogs vermissen.“</em

Es ist sehr wahrscheinlich das er nun zu Crystal Dynamics wechselt, da die  Spieleschmiede zusammen mit Square Enix an einem Marvel Spiel arbeitet und er dieses Bild bei Instagramm gepostet hat.

[amazon_link asins=’B00GWUSG8U,B01M2X4Q4R,B01M24HTGD,B00OGU88KE‘ template=’ProductCarousel‘ store=’playstaexperi-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’ea72129b-f163-11e7-8165-5bb7ad846536′]


Folge uns auf FacebookTwitter und Youtube!