NEED FOR SPEED – Entwickler Ghost Games zieht Bilanz

Das neue Need For Speed erschien im November letzten Jahres. Entwickler Ghost Games zieht nun Bilanz und sagt wie es weitergehen wird.

Seit der Rückkehr von Need for Speed habt ihr unglaublich viel Zeit auf den Straßen von Ventura Bay verbracht. Ihr habt über 9,8 Milliarden REP-Punkte gesammelt, über 35 Millionen Schnappschüsse aufgenommen, habt an über 10 Millionen Drag Races teilgenommen und insgesamt 52 Millionen Eddie’s Challenge-Events bewältigt. Ihr habt atemberaubende 950 Millionen Minuten mit dem Tuning von Autos verbracht, wobei die verdienten 2,5 Billionen $ Ingame-Cash zweifellos geholfen haben. Ihr habt mehr als 700.000 Folien geteilt, woraus über 13 Millionen Downloads anderer NFS-Fans resultierten.

Das SpeedList-Update war das letzte kostenlose Content-Update für dieses Spiel. „Wir bauen jetzt auf den mit Need for Speed gelegten Fundamenten auf und werden unser nächstes Spiel 2017 herausbringen.“, so Ghost Games zu ihrer Billanz.


Wir bleiben für euch  am Controller und damit du nichts verpasst, abonniere uns. Facebook, Twitter, und Youtube .

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973