Heute ist die vierte Folge von Night City Wire erschienen. Im beliebten News-Format zum kommenden Rollenspiel Cyberpunk 2077 geht es um Fashion, Fahrzeuge, fabelhafte Cosplays und feiste CGI-Trailer. Die neueste Episode begann mit “Fahrzeuge der Zukunft” – einem ausführlichen Einblick in die Vielfalt von Autos, Motorrädern und anderen Transportmitteln in Night City, einschließlich eines kurzen Blicks auf einen ganz besonderen fahrbaren Untersatz einer Cyberpunk-Legende. Außerdem wurden zwei Behind-the-Scenes-Videos veröffentlicht. “Mit hohen Touren durch Night City” zeigt, wie das Entwicklerteam Audio für die Fahrzeuge des Spiels aufnimmt, um diese authentisch in der Welt von Cyberpunk 2077 zu implementieren. In “Arch Motorcycle” mit Keanu Reeves und Gard Hollinger sprechen die beiden Gründer der Motorradfirma über Einzelheiten ihrer Zusammenarbeit mit CD PROJEKT RED für Cyberpunk 2077. “2077 mit Stil” hingegen dreht sich um das Aussehen, das Gefühl und die Mode der gefährlichsten Megalopolis im Jahr 2077, sowie um die ihrer Bewohner – der Berühmten, Berüchtigten und aller dazwischen liegenden Menschen. Die neueste Folge von Night City Wire zeigte außerdem den völlig neuen CGI-Teaser “The Diner”, der den Spielern zeigt, was es braucht, um in der Welt der dystopischen Zukunft ganz nach oben zu kommen. Zuletzt wurde während des Pre-Show-Segments der Veranstaltung ein Video vom großen Finale des offiziellen Cyberpunk 2077 Cosplay-Wettbewerbs ausgestrahlt, in dem die Finalisten ihre Kreationen präsentierten und der Gewinner ermittelt wurde.

CD PROJEKT RED hat heute bekannt gegeben, dass das Studio den klassischen Porsche 911 Turbo nachgebildet hat und dieser im kommenden Videospiel Cyberpunk 2077 zu sehen sein wird. Der Cyberpunk 2077 Porsche 911 Turbo, der in der neuesten Episode der Online-Show Night City Wire erstmals vorgestellt wurde, basiert auf der 1974 eingeführten Modellreihe und wird als einzigartiges, voll fahrtüchtiges Fahrzeug in das Spiel integriert. Sein Auftritt ist an eine der Hauptfiguren des Spiels gebunden – den Rocker Johnny Silverhand, gespielt und dargestellt von Keanu Reeves.

Die Automobil-Ikone behält ihr klassisches Aussehen von 1977 bei, das von CD PROJEKT RED Concept- und Fahrzeug-Künstlern anhand von Skizzen, Fotos und Fotogrammmetrie sorgfältig nachgebildet und angepasst wurde. Das Modell wurde der Realität des Jahres 2077 angepasst, indem unter anderem ein an der Vorderseite angebrachtes Lidar, eine Reihe von Sensoren und Elementen zur Identifizierung des Fahrzeugs aus der Luft sowie elektronische Spiegel mit Monitoren im Inneren des Fahrzeugs hinzugefügt wurden.

„Johnny ist eine Legende des Cyberpunk-Universums. Als wir darüber nachdachten, in was für einem Auto er durch die Straßen von Night City fahren würde, wussten wir, dass es eines sein musste, das genauso legendär ist wie er. Da wir selbst große Porsche-Fans sind, konnte die Antwort nur der klassische 911 Turbo sein“, sagte Pawel Mielniczuk, Art Director of Characters, Weapons & Vehicles, CD PROJEKT RED.

Zusätzlich zum 911 Turbo, der im Spiel erscheint, wurde eine realitätsgetreue und voll funktionsfähige Version der Johnny Silverhand-Variante konstruiert. Der Wagen wird vom 15. Oktober bis zum 22. Oktober vor dem Porsche-Museum in Stuttgart zu sehen sein. Es ist auch in einem Werbespot vor Ort zu sehen, in dem die Geschichte eines Autos erzählt wird, das eine mysteriöse Verbindung zu seinem Vorbesitzer behält.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973