Bild: Sony PlayStation

Neue Funktionen des Share Factory Studios ab sofort auf PS5 verfügbar

Ab sofort erhält die Bearbeitungs-App Share Factory Studio auf PlayStation 5 weitere Funktionen. Dazu zählen die Erhöhung der maximalen Anzahl von Clips und Audio-Tracks in Projekten, weitere Verbesserungen der Benutzeroberfläche sowie Informationen zur Bildqualität und Auflösung der Videos. 

Ebenfalls wurden das Screenshot- und Video-Management sowie die Integration mit der Mediengalerie optimiert. Zudem können Videos mit bis zu 4K-Auflösung bei 60 FPS mit HDR-Unterstützung erstellt werden.

All diese Neuerungen ermöglichen es Spielern, ihre Kreativität vielseitiger zu entfalten und ihre aufregenden Gaming-Momente noch ansprechender mit der Welt zu teilen.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973