Bild: Wargaming

Neue TRANSFORMERS-Charaktere bereichern World of Warships: Legends

World of Warships: Legends bekommt ein neues Update mit tonnenweise neuen Schiffen, angeführt vom ultimativen Kampagnen-Preis, der Pyotr Bagration, einer Zusammenarbeit mit TRANSFORMERS und drei dynamischen Arena-Seasons.

Die sowjetische Kampagne „Disziplin und Ordnung“ besteht aus den traditionellen hundert Meilensteinen, die über fünf Wochen abgeschlossen werden können und belohnt bei erfolgreicher Beendigung samt Admiralitätsunterstützung von 2500 Dublonen mit der Pyotr Bagration. Der schwere Kreuzer ist erstaunlich schnell, verfügt über einfach einsetzbare Artillerie und ist mit einer starken Flugabwehr ausgestattet, was das Schiff zu einer ernstzunehmenden Bedrohung auf den Weltmeeren macht.

Aufbauend auf der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Wargaming und Hasbro aus dem letzten Jahr, bei der die ikonischen TRANSFORMERS ihren Weg zu World of Warships fanden, steht nun ein weiteres Highlight für Fans der Autobots und der Decepticons vor der Tür.

Passend zum 35. Geburtstag des epischen animierten Films THE TRANSFORMERS: THE MOVIE wird Wargaming jede Menge neue und exklusive, vom legendären TRANSFORMERS-Franchise inspirierte Spielinhalte veröffentlichen. Vier neue Charaktere werfen sich in die tobenden Fluten von World of Warships: Legends. Ab dem 06. September können die Spieler Hot Rod, Grimlock, Starscream und Soundwave in die Kämpfe führen. Die Zusammenarbeit beinhaltet außerdem permanente, thematisch animierte Tarnungen, die im Hafen zu sehen sind, Kommandanten mit einzigartigen Sprachausgaben sowie Aufnäher und Flaggen, um die Matrix der Führerschaft zu präsentieren.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973