Bild: Electronic Arts

Neues Heatwave-Event in Knockout City startet heute

Electronic Arts und Velan Studios enthüllten im Rahmen der E3 Play For All-Show von GameSpot das neue Heatwave-Event zur Saisonhälfte des teambasierten Multiplayer-Spiels Knockout City. Das digitale Event wird von Dienstag, dem 22. Juni, bis Montag, den 05. Juli, stattfinden. 

Während des Heatwave-Events sammeln Spieler Wassereis, das überall auf den Karten von Knockout City versteckt ist. Die Spieler haben die Chance, zeitlich begrenzte Gegenstände wie den Eiswagen-Gleiter oder eine Einlaufpose, in der sie in einem Strandstuhl liegen und an einem Getränk nippen, freizuschalten. Dafür müssen sie Spiele abschließen, Wassereis finden und sich so Heatwave-Tickets verdienen, die im Heatwave-Eventladen eingetauscht werden können. Beim Abschluss aller Heatwave-Verträge wird das legendäre ultimative Hologramm, der Feuerhydrant, freigeschaltet.

Außerdem werden spannende neue Playlists verfügbar sein, wie etwa:

  • 22. Juni – Party-Duell
    • 1-gegen-1, ALLE Spezialbälle
    • Klassische Duellregeln: Gefahrenzone, keine Warnanzeige usw.
  • 29. Juni – Dreier-Team-Chaos
    • 2-gegen-2-gegen-2, Jeder-gegen-jeden in Teams
    • Das erste Team mit 15 Knockouts gewinnt die Runde

Auch nach dem Heatwave-Event steht in Saison 1 von Knockout City noch vieles bevor. Neue Playlists, wöchentliche Crew-Verträge und weitere Überraschungen erwarten die Spieler.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973