Bossa Studios sondiert die Anatomie des Surgeon Simulator 2 aus – mittels eines völlig neuen Gameplay-Videos

Heute zeigen die Bossa Studios eine eingehende Videokonsultation zu Surgeon Simulator 2, der 100% medizinisch exakten Operationssimulation, die im August dieses Jahres auf den Markt kommt. Das neue Gameplay-Übersichtsvideo enthüllt in einem 5-minütigen, Voice-Over-begleiteten Format viel mehr vom medizinischem Unfug und kooperativen Chaos, auf das sich Spieler und Spielerinnen von Surgeon Simulator 2 freuen können. Darüber hinaus enthält es einen fast schon endoskopischen Einblick in den Bossa Labs-Erstellungsmodus – das ist der verrückte Werkzeugkasten samt Operationsbesteck, der zusammen mit dem Spiel geliefert wird.

Das neue Video bietet nicht nur einen Gameplay-Überblick, sondern verrät auch ein wenig mehr über den hochmodernen Bossa Labs-Erstellungsmodus, eine Reihe benutzerfreundlicher und intuitiver Tools, die sogar unser geliebtes Entwicklerteam bei der Entwicklung des Spiels verwendet hat. In diesem Modus liegt die Macht, chirurgische Spielereien (und vieles, vieles mehr) zu erstellen, ganz in euren fähigen Händen. Absolut alles, was ihr herstellt – sei es eine antike Grabkammer, eine futuristische Raumstation oder sogar eure eigene Bowlingbahn – kann hochgeladen werden, damit andere Spieler auf der ganzen Welt es erleben können.

 

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973