Nvidia & PS5 nicht von HDMI-Bug betroffen, Xboxler erhalten smarte Lösung

Am vergangenen Freitag veranstaltete Sound United ihr DigitalFormat „Denon-Live“ und ging dabei auch auf die neuen Spezifikationen zu 8K Gaming und HDMI 2.1 ein. Nachdem schon im Vorfeld mit den neuen Konsolen Probleme in Bezug zu den HDMI 2.1 Standards aufgetreten waren, meldetet sich der Audiospezialist auch dazu zu Wort.

Sound United hat weitere Tests abgeschlossen und freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass 4K / 120Hz-Passthrough auf Nvidia- und PS5-Geräten problemlos funktioniert. Abgesehen von dem, was ursprünglich in Bezug auf Xbox bei 4K / 120Hz-Ausgangseinstellung berichtet wurde, wurden zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung keine weiteren Probleme mit der Interoperabilität von HDMI 2.1-Geräten gemeldet.  Um sicherzustellen, dass Denon- und Marantz-Kunden das beste Spielerlebnis mit PS5- und NVIDIA-Konsolen haben, haben wir dieses Video erstellt , das Benutzer durch den optimalen Einrichtungsprozess führt, um das Beste aus ihren Spielesystemen herauszuholen. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie einen 2020 Denon- oder Marantz-Receiver, eine Playstation 5 und einen HDMI 2.1-kompatiblen Fernseher für 4K-Spiele mit 120 fps konfigurieren.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973