Bild: NVidia

NVIDIA stellt die GeForce-RTX-3080-Klasse in GeForce NOW vor

NVIDIA kündigte heute seine Cloud-Gaming-Plattform der nächsten Generation an. Ab jetzt ist es dank einer neuen und leistunsgsstarken Mtigliedschaft auf GeFore Now möglich, in RTX-3080-Qualität zu spielen.   Die GeForce-NOW-RTX-3080-Mitgliedschaft bietet Spielern Zugang zum größten Generationssprung in der GeForce-Geschichte und ermöglicht Cloud-Gaming mit den höchsten Auflösungen und schnellsten Bildraten, gepaart mit der niedrigsten Latenz – für ein Spielerlebnis, das es locker mit den neuesten Spielekonsolen aufnehmen kann.

Die Zukunft des Cloud-Gaming beginnt jetzt, mit einem Generationssprung in die enorme Grafikleistung in Verbindung mit einer neuen Mitgliedschaft für das bisher beste Streaming-Erlebnis im Cloud-Gaming Bereich sorgen. 

Der leistungsstärkste Gaming-Supercomputer aller Zeiten – Dieser enorme Leistungssprung wird auf GeForce NOW SuperPods gerendert – den leistungsstärksten Gaming-Supercomputern, die je gebaut wurden. Spieler verbinden sich mit aufgerüsteten Gaming-Servern, die mit GPUs der zweiten RTX-Generation auf der NVIDIA-Ampere-Architektur basierend ausgestattet sind. Spieler, die sich mit dem Server verbinden, erhalten so ein leistungsstarkes Cloud-Gaming-Rig, das sich so anfühlt, als würden die Spiele auf ihrem eigenen Rechner laufen.

GeForce NOW RTX 3080-Mitgliedschaften – GeForce NOW RTX 3080-Mitglieder erhalten exklusiven Zugang zu den neuen Servern und streamen die gesamte GeForce-NOW-Bibliothek mit über 1.100 Spielen mit bis zu 1440p auf PC und Mac, 4K HDR auf NVIDIA SHIELD und bis zu 120 FPS auf PC, Mac und Android. Dank der verbesserten Grafikverarbeitung in Verbindung mit der neuen Adaptive-Sync-Technologie, können GeForce-NOW-RTX-3080-Mitglieder mit ultra-niedriger Latenz spielen. Außerdem profitieren GeForce-NOW-RTX-3080-Mitglieder von der längsten Sitzungsdauer und der meisten Kontrolle über dauerhafte In-Game-Einstellungen in Spielen inklusive RTX ON und DLSS in Titeln, die diese Features unterstützen.

Founders- und Priority-Mitglieder in Nordamerika und Westeuropa können ab Donnerstag,  21. Oktober, GeForce-NOW-RTX-3080-Mitgliedschaften vorbestellen. Die sechsmonatigen Mitgliedschaft kostet 99,99€. Je nach Verfügbarkeit wird die Vorbestellung nächste Woche für alle verfügbar sein.

Founders-Mitglieder haben die Möglichkeit, auf eine GeForce-NOW-RTX-3080-Mitgliedschaft upzugraden und behalten trotzdem ihren „Founders for Life“-Vorteil bei. Außerdem erhalten sie einen zehnprozentigen Rabatt auf ihre GeForce-NOW-RTX-3080-Mitgliedschaft.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973