Opening Night Live zur gamescom wird über 20 Spiele enthüllen

In diesem Jahr wird die gamescom sprichwörtlich unter Quarantäne gestellt, denn die Messe wurde aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt und wird nur in digitaler Form stattfinden. Nichtsdestotrotz wird im Vorfeld, wie im letzten Jahr, die Opening Night Live mit Geoff Keighley stattfinden. Dieser hat nun auf seinem Twitter-Kanal angekündigt, dass es auf dieser Show über 20 Spiele-Premieren geben wird.

Gespannt warten die Gamer weiterhin auf die Preise und Releasdaten der neuen Konsolen von Sony und Microsoft. Die gamescom Opening Night wird am 27. August 2020 live im Internet zu sehen sein.

Viktor Kaczmarek
Seit Anbeginn der Datasette von Computergames begeistert. Spielt alles was sich bewegt und für Atmosphäre sorgt. Nimmt gerne Peripherie unter die Lupe und auch auseinander, es bleiben immer Schrauben übrig. Germany 48.406558, 9.791973