News

ORI AND THE WILL OF THE WISPS – Microsoft gibt das Release-Datum bekannt

Nach dem von Kritikern gefeierten Action-Plattformer Ori and the Blind Forest gaben die Xbox Game Studios und Moon Studios während des Xbox E3 Briefing das Release-Datum zu Ori and the Will of the Wisps bekannt. Ori and the Will of the Wisps wird am 11. Februar 2020 für Xbox One, Windows 10 PC und Steam erscheinen. Zusätzlich ist der neue Titel direkt zum Launch im Xbox Game Pass für PC und Konsole verfügbar.

Ergründe Oris wahre Bestimmung und entdeckt jede Menge spannende Inhalte auf eurer Reise:

  • Neuartige, intensive Kämpfe: Nutzt ein verbessertes Kampfsystem mit neuen Geisterwaffen, Zaubersprüchen und Fertigkeiten, sowie das neue Scherben-System, mit dem ihr Oris Kräfte auf einzigartige Weise anpasst. So wird jeder Spieldurchlauf zu einem einzigartigen Erlebnis.
  • Überlebensgroße Feinde: Stellt euch gewaltigen, übermächtigen Gegnern und besteht in intensiven Kämpfen, die euch vor ungeahnte Herausforderungen stellen.
  • Neuer Modus Spirit Trials: Im neuen Spielmodus Spirit Trials tretet ihr in asynchronen Wettrennen gegen andere Spieler an. Die kompetitive Spielmechanik macht jedes weitere Rennen zu einer neuen Herausforderung um die schnellste Zeit.
  • Atemberaubende Grafik und Soundtrack: Dank wunderschöner Grafik und atmosphärischem Soundtrack des preisgekrönten Komponisten Gareth Coker tauchst Du noch tiefer in die magische Welt von Ori ein.
  • Erlebt mitreißendes Storytelling: Ori and the Will of the Wisps ist die handgefertigte und Story-getriebene Fortsetzung von Ori and the Blind Forest und begeistert sowohl Fans des ersten Teils als auch Neulinge.
  • Optimiertes Gameplay auf Xbox One X: Ori and the Will of the Wisps schöpft die Grafik- und Prozessor-Leistung der Xbox One X aus und sorgt für ein atemberaubendes Spielerlebnis in einer magischen Welt.

Ori and the Will of the Wisps wird am 11. Februar 2020 für Xbox One, Windows 10 PC und Steam erscheinen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.