Hardware

PERIODIC AUDIO – bringt gleich 3 neue In-Ear-Kopfhörer für mobilen Musikgenuss

Gegründet im Juni 2016 ist das amerikanische Unternehmen Periodic Audio noch sehr jung, vereint aber über das Team verteilt insgesamt 140 Jahre Erfahrung in der Audio-Entwicklung. Mit der Vertriebsübernahme durch die cma audio GmbH stehen die außergewöhnlichen In-Ear-Kopfhörer von Periodic Audio jetzt auch Käufern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.

In-Ear-Kopfhörer mit elementaren Qualitäten

Passend zum Firmennamen benennt Periodic Audio die drei angebotenen In-Ear-Kopfhörer nach chemischen Elementen des Periodensystems. Dabei beschreiben die Produktnamen das Material der Membran und die damit verbundenen Eigenschaften: Beim Mg kommt eine Magnesiumlegierung zum Einsatz, die für einen neutralen Klang mit klaren Höhen sorgt. Die Titan-Membran des Ti liefert einen aggressiveren Klang mit kraftvollem Tiefton für basslastige Musik, beispielsweise Hiphop und EDM. Herzstück des Flaggschiff-Modells Be ist eine Membran aus 100% Beryllium. Sie verleiht ihm seinen sehr ausgewogenen Klang mit sattem Bass und perfekt ausbalancierten Höhen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Vertriebskooperation für D/A/CH

Die drei In-Ear-Kopfhörer von Periodic Audio werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort exklusiv durch den deutschen Distributor cma audio vertrieben. „Wir freuen uns, Periodic Audio in unserem Portfolio begrüßen zu dürfen“, kommentiert Christof Mallmann, Geschäftsführer der cma audio GmbH. „Wir sehen großes Potential für die Produkte eines so jungen Unternehmens mit einem zugleich äußerst erfahrenen Team.“

Periodic Audio jetzt über cma audio erhältlich

Die Periodic Audio In-Ear-Kopfhörer Mg, Ti und Be sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort im Vertrieb von cma audio erhältlich. Der Mg wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,00 Euro angeboten, der Ti kostet 199,00 Euro und der Be ist für 299,00 Euro erhältlich, jeweils inklusive Mehrwertsteuer.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.