News

PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS – Season 5 auf PS4 & Xbox One gestartet

Die PUBG Corporation freuen sich bekannt zu geben, dass heute die 5. Playerunknown’s Battlegrounds Season zusammen mit dem Survivor Pass: Badlands auf die Live-Server der PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sind. Die neue Season implementiert verschiedene Verbesserungen für die Map Miramar, darunter aktualisiertes Loot und angepasste Objekte, verändertes Terrain sowie ein integriertes 2.7x Zielfernrohr für das Map-exklusive Gewehr Win94.

Herrscht Not an Munition und medizinischer Ausrüstung? Kein Problem. Ihr könnt diese einfach per Funkspruch bei Teammitgliedern anfragen und euch zuwerfen lassen. Die neue Wurfmechanik erlaubt es euch Gegenstände bis zu 15 Meter weit zu werfen. Außerdem können nun Nahkampfwaffen direkt auf Gegner geworfen werden – perfekt um das Chicken Dinner mit Stil zu gewinnen. Zusätzlich zum Gameplay-Update ist auch der Survivor Pass mit neuen Belohnungen, Missionen und einem verbesserten System zurück! Der Survivor Pass: Badlands belohnt euch mit Outfits und Waffen-Skins, die sich thematisch um die raue Wüste und ihre ehemaligen Bewohner drehen. Zusätzlich kann die PUBG-Community erstmals in die Geschichte von Miramar eintauchen, indem sie Clips des Season 5 Story Trailers zusammen freischaltet. Hierfür sammelt ihr Daten-Discs ein, die zufällig auf der Karte verteilt sind. Mehr Informationen zu den Updates gibt es hier.

PlayerUnknown’s Battlegrounds ist für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich

Categories: News

Tagged as: ,

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.