Die PUBG Corporation freut sich bekannt zu geben, dass am heutigen Mittwoch die die Season 6 in der PC-Version von PlayerUnknown’s Battlegrounds gestartet ist. Zeitgleich ist zudem der Survivor Pass: Shakedown erschienen. Das begleitende Update beinhaltet die brandneue 2×2-Karte Karakin, die intensive und spannende Matches garantiert. Karakin führt außerdem Haftbomben, Kugeln, die manche Wände durchschlagen, und die Schwarze Zone ein, die jede vermeintlich sichere Deckung zerstören kann.

Update 6.1 ist jetzt auf den PC-Servern live und erscheint am 30. Januar 2020 für PlayStation 4, sowie Xbox One.

Zu guterletzt haben wir für euch die Patch-Notes zu Season 6:

NEUE KARTE: KARAKIN

„Mehr Spannung, schnelleres Tempo: Willkommen auf Karakin.“

Karakin ist eine 2×2 km große Insel vor der Küste von Nordafrika. Es handelt sich um eine unfruchtbare und felsige Landschaft, die ein großes offenes Gelände sowie herausfordernde Scharmützel bietet. Klein, schnell und gefährlich – erwartet die Spannung von Miramar kombiniert mit dem Tempo von Sanhok. Es können maximal 64 Spieler auf Karakin spielen. Die Spieler sollten sich in den Bergen auf Distanzangriffe per Gewehr, auf taktische Kämpfe in der Stadt sowie auf klaustrophobische Zustände beim Kampf im Untergrund einstellen. Und mit der Einführung der schwarzen Zone zeigt Karakin ihre Spezialität: eine Karte, deren Layout sich mit jedem Match ändert.

Schwarze Zone (Nur auf Karakin)

Die neue Gefahr, die schwarze Zone, die nur auf Karakin verfügbar ist, verwandelt Gebäude in rauchende Ruinen.

  • Die schwarze Zone soll Spieler aus der Sicherheit eines Gebäudes bringen.
  • Die Gefahr ist zufällig: Städte und Gebäudekomplexe können unbeschädigt, völlig abgeflacht und alles dazwischen sein.
  • Die Mischung aus Gebäuden und Ruinen entwickelt sich während des Spiels in Echtzeit: Das heißt: Ihr müsst nicht immer damit rechnen, dass das Gebäude, zu dem ihr lauft, zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel noch existiert.
  • Denkt daran, wenn ihr die Sirene hört und euch innerhalb des lila Kreises auf der Minikarte befindet, solltet ihr ganz schnell den Bereich evakuieren!

Neue Granate: Haftbombe (Nur auf Karakin)

Um das Belagerungsspiel zu verbessern, führen die Entwickler Sollbruchstellen ein, die mit Haftbomben auf Karakin zerstört werden können.

  • Bestimmte Wände und Böden haben Bruchstellen, die mit Haftbomben zerstört werden können
  • Diese Funktion bietet unseren Spielern mehr Möglichkeiten: Camper können z. B. mehr Sichtlinien / Fenster erstellen.
  • Für Squads, die in die Offensive gehen, gibt es jedoch neue Möglichkeiten, Gebäude zu stürmen: „Sprengen wir uns durch die Rückseite des Gebäudes oder durch das Dach – vielleicht beides?“ Ihr habt die Wahl!
  • Und für Entdecker haben wir viele geheime Bereiche, die ihr mit ein oder zwei Haftbomben aufsprengen könnt.

Die schwächsten Wände auf Karakin können von Kugeln durchschiebt werden, um die inneren Schießereien ein wenig interessanter zu gestalten. Wenn ihr also einen Gegner durch eine beschädigte Wand seht, eröffnet das Feuer und zerstört die Wand und euren Gegner zur selben Zeit!

Die Entwickler sind bestrebt, euch als Spieler neue Erfahrungen zu bieten und die Möglichkeiten ihres Genres zu erweitern. Sie können es kaum erwarten, dass ihr es selbst erlebt! Basierend auf dem Feedback des Testservers werden sie die Beute auf Karakin erhöhen. Diese Erhöhung der Beute wird in Kürze mit einem Patch aufgespielt.


Neues Fahrzeug: Motorgleiter

Fliegt wie ein Schmetterling und stecht zu wie eine Biene.

Motorgleiter ist bereits auf den Live-Servern verfügbar (hinzugefügt am 15. Januar).

  • Motorgleiter ist auf Erangel und Miramar verfügbar.
    • Pro Spiel erscheinen 10 Motorgleiter auf der Karte an 40 möglichen Orten.
  • Motorgleiter hat zwei Sitze; einen für Piloten und einen für Passagiere, die auf dem Rücksitz jede Waffe abschießen und benutzen können
  • Zum Abheben müsst ihr die erforderliche Geschwindigkeit von 65 km / h erreichen und dann mit der S-Taste aufsteigen
    • Ihr hebt automatisch ab, sobald ihr 70 km/h erreicht habt.
  • Der Kraftstoffverbrauch von Motorgleiter hängt von der Motordrehzahl ab. Je mehr Gas ihr gebt, desto schneller geht euch das Benzin aus
  • Motorgleiter findet ihr mit einem leeren Tank vor. Ihr müsst also vor dem Starten des Motors den Tank auffüllen.
  • Es gibt keine maximale Höhe, die ihr erreichen könnt, der Himmel ist die Grenze! Der Motor verliert jedoch an Leistung, je höher ihr fliegt.
  • Tastaturbelegung:
    • Benutzt W/S um die Neigung zu kontrollieren und A/D, um die Rollbewegung zu steuern.
    • Passt die Geschwindigkeit an, indem ihr die linke Umschalttaste und die linke Strg-Taste gedrückt haltet
    • Haltet die Leertaste gedrückt, wenn ihr auf dem Boden seid, um die Handbremse zu betätigen

Überlebendenpass: Shakedown

Community-Missionen

  • Egal, ob Ihr einen Premiumpass gekauft habt oder nicht: Alle Spieler können mitmachen, um das Community-Ziel zu erreichen, sich die Spiel-Skin-Belohnungen zu verdienen und die verborgene Geschichte von Karakin aufzudecken.
  • Die Missionsanzeige könnt Ihr füllen, indem Ihr auf den Battlegrounds Sammelobjekte findet.
    • Spieler, die spezielle Pappkartons finden und öffnen, können eines von 3 verschiedenen Objekten erbeuten.
    • Sobald diese eingesammelt sind, werden sie in der Community-Missionsanzeige der Community wie folgt aufgeführt:
      • Teil einer Disc: Zählt 1 Punkt für das Community-Missionsziel
      • Zerbrochene Disc: Zählt 2 Punkte für das Community-Missionsziel
      • Alte DVD: Zählt 3 Punkte für das Community-Missionsziel
  • Im Tab für Community-Missionen könnt Ihr Eure Erfolgspunkte sehen und Euch XP verdienen, und zwar abhängig vom Eurem Anteil an beigetragenen Punkten.

Saisonmissionen

  • Es gibt drei Strecken bei den Saisonmissionen:
    • Die einzelnen Strecken werden monatlich im Januar, Februar und März veröffentlicht.
    • Bei gesperrten Strecken wird angezeigt, wie lange es noch dauert, bis sie freigeschaltet werden.

Fortschrittsmissionen

    • Die Spieler können sich große Mengen XP verdienen, wenn sie Fortschrittsmissionen abschließen.
    • Strecken 1 und 2 umfassen einen Satz von je 8 Missionen, wobei die Missionen nach und nach schwieriger werden. Alle Spieler können daran teilnehmen.
    • Strecke 3 umfasst einen Satz von 10 Missionen, wobei die Missionen nach und nach schwieriger werden. Nur Spieler mit dem Premiumpass können daran teilnehmen.
    • Ein Meilenstein wird erreicht, wenn ein gesetztes Ziel erreicht wird, das sich auf tägliche, wöchentliche oder Herausforderungsmissionen bezieht.
      • Beispiel: Schließt insgesamt 70 tägliche Missionen ab.

Herausforderungsmissionen

  • Dies sind besonders herausfordernde Missionen, die nur unter Einsatz bestimmter Waffen abgeschlossen werden können.
  • Liste der Waffen:
    • Skorpion (Handfeuerwaffe)
    • Win94 (SR)
    • QBZ (AR)
    • AKM (AR)
    • QBU (DMR)

Levelaufstieg-Gegenstände für die nächste Saison verdienen

  • Als Belohnung für eine Premiumpass-Mission könnt Ihr Euch Levelaufstieg-Gegenstände für die nächste Saison abholen.
  • Diese Gegenstände sind nicht handelbar, und sie werden erst aktiviert, wenn die nächste Saison (Saison 7) beginnt.
  • Levelaufstieg-Gegenstände in der Überlebendenpass-Liste:
    • 5-Level-Gegenstand x 2
    • 1-Level-Gegenstand x 5

Überlebenstitelsystem

  • Belohnungen für das Überlebenstitelsystem Saison 5 werden zu Beginn von Saison 6 gewährt.
  • Die ÜP erhalten einen Soft-Reset, wobei Eure Leistung in Saison 5 auf Eure Anfangs-ÜP in Saison 6 angerechnet wird.

GAMEPLAY

Verbesserung beim Wechsel des Schussmodus

  • Wir haben eine Option hinzugefügt, durch die Ihr bei AR- und SMG-Waffen, die 3 Schussmodi haben (Einzelschuss, Feuerstoß und Auto), einen zweiten Schussmodus festlegen könnt.
  • Wenn Ihr eine Waffe aufnehmt, die keinen Automatikmodus hat, nachdem Ihr diesen als ersten Schussmodus und Einzelschuss als zweiten Schussmodus voreingestellt habt, wird diese automatisch auf Einzelschuss gestellt.

Spielersuche

Vikendi wurde vorübergehend aus den öffentlichen Spielen entfernt und wird durch Karakin ersetzt. (Vikendi kann immer noch in benutzerdefinierten Spielen gespielt werden.)

Entwickler-Anmerkung: Wir haben viel darüber nachgedacht, wie wir unsere neue Karte hinzufügen können, ohne die Wartezeiten negativ zu beeinflussen, da Karakin die fünfte Karte in unserer Rotation wird und der Liste zusätzliche Warteschlangen hinzufügt. Unsere Lösung ist die Einführung rotierender Kartenplätze. Ein rotierender Kartenplatz ist ein nicht permanenter Kartenplatz, der sich von Zeit zu Zeit ändert. Ziel ist es, stabile Matchmaking-Zeiten zu gewährleisten und die Kartenauswahl stets aktuell zu halten. Bei unserer ersten Rotation wird Vikendi entfernt, um Platz für Karakin zu schaffen. Aussortierte Karten können weiterhin in benutzerdefinierten Spielen gespielt werden. Für Vikendi haben wir seit dem Start des schneebedeckten Schlachthauses im Dezember 2018 viele Rückmeldungen erhalten. Leistung, Spawn-Balance und sogar Gebäude waren allesamt Orte, an denen Verbesserungen möglich waren. Einige davon haben wir bereits durchgeführt, aber wir sind der Meinung, dass wir es noch besser machen können. Das heißt, während Vikendi im Urlaub ist, werden wir die Karte noch weiter überarbeiten als bisher. Wenn es Zeit ist, zurückzukehren, gibt es viele neue Dinge, die ihr entdecken und genießen könnt. Tauscht bis dahin eure Schneebälle gegen klebrige Bomben!

Wir wissen auch, dass die MP5k und die G36C beliebte Waffen sind und wir möchten, dass sie kontinuierlich eingesetzt werden. Wir versuchen, diese Waffen in Zukunft auf anderen Karten verfügbar zu machen, nachdem wir analysiert haben, welche Karte am besten passt.

Kartenauswahl

  • AS, KR/JP, SEA, EU, RU
    • Vikendi wurde durch die neue Karte, Karakin, ersetzt. (Vikendi kann immer noch in benutzerdefinierten Spielen gespielt werden.)

Meisterschaft-System

  • Im Bildschirm am Ende des Spiels könnt Ihr nun Eure PUBG-ID sehen.
    • Bekanntes Problem: Charakter-Model ist nicht auf der PUBG-ID abgebildet.
  • Beobachtet Ihr einen Spieler, könnt Ihr dessen PUBG-ID sehen.

UI/UX

  • Zum Hauptmenü wurde die Schaltfläche „PASS“ hinzugefügt.
    • Indem Ihr darauf klickt, könnt Ihr zum Überlebendenpass wechseln.

Replay System

  • Das Replay-System wurde aktualisiert. Die Dateien der letzten Replay-Version können nun nicht mehr abgespielt werden.

Ton

Überarbeitung der Geräusche beim Benutzen von Waffen

  • Die Geräusche beim Nachladen und Wechseln von Waffen wurden verbessert.
  • Modifizierte Nachlade-Sounds werden durch Hinzufügen einer hörbaren Interaktion mit dem Nachlade-Vorgang realistischer.

Unterteilung von Geräuschen gemäß der mechanischen Eigenschaften der Waffen während des Zielens/Zielens per Zieloptik

  • Beim Zielen variieren die Zittergeräusche der Aufsätze an den Waffen je nach Waffentyp.
  • Die Geräusche werden in zwei Gruppen unterteilt: Handfeuerwaffen und alle anderen. Bei Handfeuerwaffen sind die Zittergeräusche von Aufsätzen im Vergleich zu den übrigen Waffen geringer bis gar nicht vorhanden.

Verbesserung der Geräusche beim Springen

  • Die Geräusche von beim Hand-Körper-Kontakt, Kragen-Schulter-Kontakt etc. während des Springens über Hindernisse wurden verbessert.
  • Beim Springen sind nun Geräusche zu hören, die jeweils zum Material passen (Beton, Metall, Holz).

Vikendi

  • Die Lautstärke von Windgeräuschen im Mondlicht wurde verringert.

Bekanntes Problem: Sound in und über Bunkern funktioniert in bestimmten Situationen nicht wie vorgesehen. Gegenwärtig kann es schwierig sein, die Entfernung von Spielern von eurer Position im Untergrund zu unterscheiden, oder ob sie sich in der Nähe eines Bunkers über oder unter der Erde befinden.
Wir arbeiten daran, dieses Problem zu beheben und die Logik für den Sound in und um den Bunkern zu verbessern. Da es sich um ein komplexes Problem handelt, wird es einige Zeit dauern, bis es behoben ist. Wir gehen davon aus, dass die aktualisierte Soundlogik im April-Update auf die Live-Server übertragen wird.


Leistung

Verschiebung des Weltursprungs

  • Optimierung des Prozesses zur Berechnung des Weltstandorts, um das Auftreten von Rucklern zu reduzieren.

Skins & Items

Die folgenden Gegenstände wurden dem Store hinzugefügt:

  • 5 Golden Dragon-Skins hinzugefügt
  • 4 goldene Phönix-Skins hinzugefügt
  • 9 Seollal-Skins hinzugefügt

Die folgenden Gegenstände wurden aus dem Store entfernt:

  • [BATTLESTAT] Finish Line – G36C
  • [BATTLESTAT] Rip Tide – MP5K

Bug Fixes

Probleme behoben, durch die

Gameplay

  • die Kameraansicht beim Wechsel des Sitzes zum Fahrersitz während des ADS nicht korrekt angezeigt wurde
  • das M249-Visier falsch angezeigt wurde
  • die Halteoption während des Liegens nicht richtig funktionierte
  • der Oberkörper des Charakters falsch angezeigt wurde, wenn man in der FPP auf dem Rücksitz des Motorrads eine Granate geworfen hat.

UI/UX

  • die Benutzeroberfläche des Charakters nicht am Charaktermodell ausgerichtet war
  • nach dem Drücken bestimmter Tasten eine falsche Benutzeroberfläche angezeigt wurde
  • beim Anpassen ausgerüstete Helm auf dem Kopf des Charakters in PUBG ID sichtbar war

Benutzerdefinierte Spiele

  • das Waffen-Fadenkreuz überlappt angezeigt wurde, wenn im War-Modus in die nächste Runde gewechselt wurde, während eine Waffe gehalten wurde
  • das Rot-Punkt-Visier nicht im War-Modus Support Spawn Kit enthalten war

Sound

  • das Umgebungsgeräusch bei bestimmten Wettertypen auf Vikendi lauter als vorgesehen war.

Skins & Items

  • die Tommy Gun-Skin-Textur falsch angezeigt wurde
  • der Unterkörper falsch angezeigt wurde, wenn einem männlichen Charakter bestimmte PGI-Skins zugewiesen wurden

PlayerUnknown’s Battlegrounds ist für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich

Marcel Reise
23 Jahre | Männlich | aus Geseke | PlayStation, Nintendo Switch & Xbox One Gamer | ehemaliger PSN Trophy-Hunter | Redakteur bei Play-Experience.com